Lascana bewirbt ihre neue Dessous-Kollektion mit sich räkelnden Traumkörpern. So weit, so normal. Doch warum die Otto-Marke sich dabei Female Empowerment auf die Fahne schreibt, bleibt ein Rätsel.

Weiterlesen auf W&V

Anderswo gesehen