Die FDP leidet nicht erst seit den letzten Wahlniederlagen, sie sieht sich im Zentrum einer historischen Verschiebung. Was die Frauen an der Spitze dagegen tun wollen? Lauter werden und härter kommunizieren.

Weiterlesen auf Tagesanzeiger

Anderswo gesehen