Seitdem Firmengründer Dieter Schwarz, 81, wieder den Konzern leitet, mussten einige Top-Managerinnen gehen. An den Geschäftszahlen kann es nicht liegen.

Weiterlesen auf sz.de

Anderswo gesehen