Der CEO von G2 Esports, Carlos Rodriguez, hat nach einem Skandal um ein Partyvideo seinen Rücktritt erklärt. Das teilten er und das Unternehmen bei Twitter mit. In einem Video erklärte

Weiterlesen / read more