Julia Bösch hat sich für das Start-up noch einmal frisches Kapital gesichert. Doch der Trend zum Homeoffice macht den Weg zur Profitabilität noch schwieriger.

Weiterlesen auf Handelsblatt

Anderswo gesehen