Karriere-Webseite
www.pfandbriefbank.comFolge uns
Unternehmens-Linkedin-Profil (URL) (optional)Unternehmens-Xing-Profil (URL) (optional)

Auf der herCAREER 2021
Halle 1 / hall 1 / A.04

Branchenverzeichnis

  • Banken / Versicherungswirtschaft

Ausstellungssegmente

  • Wir bieten spannende JOBS.

Deutsche Pfandbriefbank AG

Die pbb ist eine führende Spezialbank für die Finanzierung gewerblicher Immobilien und öffentlicher Investitionsvorhaben - mit Fokus auf Europa und die USA. Die Bank ist börsennotiert und ein führender Pfandbriefemittent. Wir bieten herausfordernde und spannende Aufgaben in unterschiedlichen Funktionen rund um das Bankgeschäft.

New Work – welche Bedeutung hat es im Unternehmen?
Die pbb ist ein moderner Arbeitgeber und integriert New Work in den Arbeitsalltag. In einem kollegialen Umfeld bieten wir unseren Mitarbeiter*innen viele Möglichkeiten an der Weiterentwicklung des Unternehmens teilzuhaben. In unserem neuen Gebäude in Garching stehen diverse Arbeitsflächen in einem modernen Arbeitsumfeld zur Verfügung. Wir stellen unseren Mitarbeiter*innen eine moderne IT-Infrastruktur zur Verfügung, mit der aber auch problemlos aus dem Homeoffice gearbeitet werden kann. Insbesondere im Zuge der Corona Pandemie haben wir uns mit Remote Work sowie den entsprechenden Konsequenzen für Führung, Arbeits- und Familienalltag beschäftigt und bieten unseren Kolleg*innen Unterstützung in allen Bereichen. Wir arbeiten daran unsere Stärken als traditionelles Unternehmen weiter auszubauen sowie unsere Innovationsfähigkeiten zu stärken. Unser 2018 geschaffener Bereich Digitalisierung, der direkt unserem CEO Herr Arndt zugeordnet ist, unterstützt die Bank in dieser Entwicklung. Durch die Gründung eines Corporate Start-Ups (CAPVERIANT), das seit 2019 in Deutschland und seit 2020 in Frankreich tätig ist, profitieren wir auch in unserem Arbeitsalltag vom Austausch zwischen der Bank und ihrer Tochter.

New Work – welche Methoden setzen Sie ein?
Wir konzentrieren uns insbesondere auf zwei methodische Bereiche. Zum einen fokussieren wir uns auf den Einsatz von neuen Technologien, um sowohl die Kundenzufriedenheit als auch die Effizienz in unseren Prozessen weiter zu steigern. Neben der Entwicklung einer digitalen Plattform für Kommunalfinanzierungen (CAPVERIANT) und der Entwicklung eines Kundenportals, setzen wir schon seit einiger Zeit auch im Produktivumfeld Robotic Process Automation ein. Des Weiteren arbeiten wir an diversen Machine Learning Use Cases. Für unsere IT-Entwicklungen setzen wir auf moderne IT Plattformen (z.B. Java) und machen die Bank bereit für den breiten Einsatz von Cloud Infrastruktur. Erste Applikationen werden auch jetzt schon in der Public Cloud betrieben. Daneben setzen wir auf den Einsatz von agilen Methoden an den Stellen, wo diese auch sinnvoll einsetzbar sind. So arbeiten wir bei unseren kunden- und innovationsorientierten Projekten mit Methoden wie Design Thinking und Business Model Generation. Für unsere Umsetzungsprojekte im Digitalisierungsumfeld setzen wir, wenn möglich, auf Scrum. Der Einsatz von Methoden aus dem New Work Umfeld soll in den nächsten Jahren stetig ausgebaut werden.

Wie beeinflusst und verändert die Digitalisierung ihr Unternehmen?
In unserem aktuellen Umfeld befinden wir uns in einem sehr spezialisierten Nischenmarkt, der seit vielen Jahren ohne große Disruptionen besteht. Jedoch werden sich langfristig durch die steigenden Automatisierungsmöglichkeiten durch neue Technologien und eine höhere Verfügbarkeit von Daten auch im Markt für Immobilienfinanzierungen die Kundenbedürfnisse verändern. Digitalisierung bedeutet für uns, dass wir die Potentiale neuer Technologien nutzen wollen, um uns auf die Kundenbedürfnisse und -beziehung zu fokussieren, bestehende Prozesse zu verbessern, und neue Produkte und Services zu entwickeln, die das Geschäftsmodell der pbb erweitern indem wir eine Organisation schaffen, die die Vorteile von agilen Methoden nutzt. Dies konnten wir bereits in einem unserer Märkte, der Kommunalfinanzierung, mit der Gründung und dem erfolgreichen Launch unseres Corporate Start-Ups CAPVERIANT zeigen. Auch in unserem Kerngeschäft, der gewerblichen Immobilienfinanzierung bereiten wir uns auf Veränderungen in den Kundenbedürfnissen vor. Im Moment fokussieren wir uns im Wesentlichen auf die Digitalisierung des Kernkreditprozesses für Kunden und Mitarbeiter, die Weiterentwicklung von CAPVERIANT, sowie den Einsatz moderner Technologien in unseren Supportprozessen.