www.win-verlag.de

Auf der herCAREER 2021
Partner:in

Branchenverzeichnis

  • Fachmagazine

e-commerce magazin

Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Onlinehandels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte E-BusinessExperten und Fach-Journalisten ihre Erfahrungen und Visionen zum Online-Business mit den Lesern. ZIELGRUPPE: • Entscheider und Führungskräfte • Marketing- und Vertriebsverantwortliche • entscheidungsbeteiligte umsetzende Mitarbeiter im Handel • Studierende an Hochschulen und Universitäten • Unternehmensberater, die einen umfassenden und aktuellen Überblick über Themen und Trends im Onlinehandel erhalten möchten

Inhaltliche Beteiligung

 Christiane Manow-Le RuyetPrivat
Christiane Manow-Le Ruyet
Chefredakteurin, e-commerce magazin
linkedinxing

Expert-MeetUpDE

17.09.2021 | 10:15 - 11:00 Uhr

MeetUp B.22 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Gesellschaft | Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie

Nachhaltigkeit im Online-Handel fängt bei der Bestellung an
Onlineshopping ist so beliebt wie nie zuvor. Ist ja auch bequem: Gewünschte Produkte im Web aussuchen, ein, zwei Klicks, bezahlen, die Ware kommt. Aber ist Onlineshopping auch nachhaltig? Und was ist mit den Retouren? Bei 20 Millionen Stück pro Jahr allein in Deutschland klingt das alles andere als umweltschonend. Shop-Betreiberinnen müssen sich nicht nur fragen, wie ihr Online-Shop nachhaltig werden kann. Sie müssen Lösungen finden. In diesem MeetUp gehen wir darauf ein, wie Bestellungen und Retouren nachhaltig ablaufen und stellen Beispiele vor, die in der Praxis bereits gut funktionieren.

Details zum/r Referent/in Christiane Manow-Le Ruyet
Vita: Journalistin wollte Christiane Manow-Le Ruyet eigentlich nie werden. Ihre Deutschlehrer in der Schule hätten ihr auch sicher davon abgeraten. Dazu passten ihre literarischen Fähigkeiten zu wenig zu den Vorstellungen der Lehrkörper. Christiane ging deshalb beruflich erst einmal einen anderen Weg: Sie studierte Innenarchitektur an einer Münchener Akademie für Kreative. Trotz der schlechten Erfahrungen als Schülerin zog es sie aber dann doch hin zum geschriebenen Wort und Storytelling. Nach dem Innenarchitektur-Studium absolvierte sie eine Journalisten-Ausbildung und schrieb zunächst über Architektur und Design, bis sie auf Informations-Technologie umsattelte. Und sie lernte zügig. Das anfängliche Fragezeichen in Sachen IT war schnell verschwunden und bald moderierte sie auf Messen und Veranstaltungen, Seminaren und Round Tables über Technik-Themen. Mittlerweile leitet die Kommunikationsexpertin seit zwei Jahren als Chefredakteurin die Geschicke des e-commerce magazins. Zuvor sammelte sie in diversen Positionen als Marketing-Leiterin, Chefredakteurin, Online Redakteurin sowie Content Expertin umfangreiche Erfahrungen bei mittelständischen Unternehmen wie der Rummelsberger Diakonie oder dem Weka-Verlag. Als Kommunikationsberaterin war sie für verschiedene Agenturen und Unternehmen tätig. In dieser Zeit konzipierte sie Magazine und Webauftritte sowie Kommunikationsstrategien und -Produkte, die sie erfolgreich am Markt positionierte. Seit vielen Jahren interessiert sich Christiane ganz besonders für Themen wie E-Commerce, Handel, Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Smart Cities. Sie blickt gerne hinter die Kulissen, stellt neugierige Fragen, um herauszufinden, was Menschen interessiert. Und sie fragt sich: Welche Auswirkungen haben technologische Entwicklungen auf den Menschen und sein Umfeld? Wenn sie sich mal nicht mit E-Commerce oder Digitalisierungsfragen beschäftigt, greift die Mutter zweier Teenies gerne zu Stift oder Tablet und zeichnet Sketchnotes. Am liebsten erklärt sie zeichnerisch komplexe Zusammenhänge und erzählt Unternehmergeschichten. So visualisiert sie unter anderem Geschäftsideen von Start-ups. Eben Storytelling durch und durch.