www.ahead.fraunhofer.de

Auf der herCAREER 2019
Halle 5 / F.10.4

Branchenverzeichnis

  • Company Builder

Fraunhofer Venture

Fraunhofer Venture, der Company Builder für High-Tech Start-ups AHEAD ist der Company Builder der Fraunhofer Gesellschaft. Mit exklusiven Zugang zu 72 Fraunhofer-Instituten mit ihren 18.000 Forscherinnen und Forschern sowie die Expertise von über 500 umgesetzten Spin-offs, findest Du dein nächstes ambitioniertes Gründungsprojekt. bei uns. In einem Vorselektierteren, exklusiven Pool an Teams auf aktiver Suche nach Mitgründern.

Inhaltliche Beteiligung

Dr. Thorsten Lambertus
Dr. Thorsten Lambertus
Leitung Company Builder AHEAD, Fraunhofer Venture
linkedin

Karriere-MeetUpDE

10.10.2019 | 14:00 - 14:45 Uhr

MeetUp F.10 Tisch 2 | Halle 5

Thema/Themenreihe: Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie | Existenzgründung & Unternehmertum

Warum Deeptech die nächste große Gründerwelle werden wird.
Deutschland gilt als Land der Ingenieure, nicht unbedingt als Land der Gründer. Das muss sich ändern, wenn der Standort auch in Zukunft zur Weltspitze gehören will. Das Land des technologiegetriebenen Mittelstands und der Industrie-Flaggschiffe braucht einen neuen Gründergeist, eine Gründerszene der nächsten Generation, die die Dynamik der amerikanisch geprägten Startup-Philosophie mit der technologischen Exzellenz und dem Knowhow der Ingenieure, Forscher und Entwickler verbindet. Fraunhofer Venture und AHEAD zeigen auf wie du ein Teil davon werden kannst.

Details zum/r Referent/in Dr. Thorsten Lambertus
Vita: Thorsten Lambertus leitet den Company Building Prozess AHEAD In diesem Zusammenhang verantwortet er auch das "Fraunhofer Josephs"-Netzwerk und ist Ansprechpartner für Unternehmenskooperationen bei den FDays®. Zuvor war Thorsten 3 Jahre an der WU Wien, hat im Bereich Business Model Design promoviert und gelehrt, Industrieprojekte - vom Startup bis zum Konzern - in den Themenfeldern Entrepreneurship und Innovation geleitet sowie eine Gründer-Garage mit aufgebaut. Seine beiden eigenen Startups hat er in den Bereichen SaaS und eCommerce aufgebaut. Thorsten ist Wirtschaftsingenieur-Absolvent der RWTH Aachen mit dem Schwerpunkt Technologie-und Innovationsmanagement. Zuvor arbeitete Herr Eckes als Geschäftsführer bei diversen Firmen im Bereich FMCG verantwortete dabei unter anderem die Bereiche E-Commerce, Marketing und Einkauf. Seine Passion für Startups und Ausgründungen bewies Herr Eckes in der Vergangenheit mehrfach als Berater und Investor für zahlreichen Neugründungen. Sein Studium der Betriebswirtschaft und Jura absolvierte er in London an der University of Hertfordshire.

 Anna-Lena Schindl
Anna-Lena Schindl
Programm Design AHEAD, Fraunhofer Venture

Karriere-MeetUpDE

11.10.2019 | 11:00 - 11:45 Uhr

MeetUp F.10 Tisch 2 | Halle 5

Thema/Themenreihe: Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie | Existenzgründung & Unternehmertum

Die neue Tech-Gründerszene: Der Star ist das Team
Die nächste Generation von Gründern bringt alles mit, was Entrepreneure heute schon auszeichnet: Den Instinkt für erfolgreiche Modelle, Hunger nach Neuem, Pinonierdenken, Konsequenz – you name it – aber das reicht nicht. Deeptech heisst vor allem: Viele Kompetenzen müssen organisiert, diverse Denkweisen zu einem schlagkräftigen Geschäfts- und Management-Konzept geformt und Prozesse über die Grenzen von Organisationen hinausgedacht werden. Für alle Entrepreneure die sich für den „Deep dive into Deeptech“ interessieren – hier könnt ihr uns und unsere Teams kennen lernen.

Details zum/r Referent/in Anna-Lena Schindl
Vita: Anna-Lena Schindl gestaltet bei Fraunhofer Venture die Inhalte das Techtransfer & Company Building Programm AHEAD, damit 80 Hightech Teams im Jahr auf dem Weg zur Gründung zu jedem Zeitpunkt die richtige Unterstützung bekommen. AHEAD ist sowohl offen für Wissenschaftler, die mit ihrer Technologie gründen wollen, als auch Entrepreneure, die für ihre Geschäftsidee noch die passende technologische Unterstützung suchen. Zuvor arbeitete Anna-Lena Schindl in early-stage startups und Innovationsprojekten im Automotive, Bildungs- und HR-Sektor in Berlin, Silicon Valley und Stockholm. Sie hat Physik an der Jacobs University in Bremen und Technologie Entrepreneurship an der Stanford University in USA studiert.

 Dominik Getzinger
Dominik Getzinger
Firmenkooperationen AHEAD, Fraunhofer Venture

Karriere-MeetUpDE

11.10.2019 | 14:00 - 14:45 Uhr

MeetUp F.10 Tisch 2 | Halle 5

Thema/Themenreihe: Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie | Existenzgründung & Unternehmertum

Die nächste Gründerwelle wird WEIBLICH.
Startups von Gründerinnen sind statistisch gesehen stabiler und Anlagen von Investorinnen erfolgreicher als die ihrer männlichen Pendants. Es wird Zeit, dieses Potential noch besser zu nutzen. Für alle Entrepreneure die sich für einen Einblick in die Ausgründungsprojekte und Teams der Fraunhofer Gesellschaft interessieren ob in der Rolle als Mentor, Mitgründer oder Unternehmenspartnerschaften. Wir freuen uns auf Euch.

Details zum/r Referent/in Dominik Getzinger
Vita: Dominik Getzinger unterstützt seit September 2019 das Fraunhofer Venture Team in der Abteilung für Ausgründungen und Technologietransfer. Insbesondere ist er zuständig für die Ausgestaltung und Umsetzung von Firmenkooperationen. Vor seiner Zeit bei Fraunhofer sammelte Herr Getzinger Erfahrung im Gründerzentrum „UnternehmerTUM“ und als Consultant bei einer Unternehmensberatung in der Energiebranche. Dominik studierte Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Informatik und Innovationsmanagement an der TU München und der Dalian University of Technology (China). Zusätzlich durchlief er das unternehmerische Stipendienprogramm Manage&More der UnternehmerTUM.