www.i-f-w.de

Auf der herCAREER Munich 2017
Halle 3 / D.04.03

Branchenverzeichnis

  • Coaching

IFW Institut für Fort- und Weiterbildung

Seit vier Jahrzehnten gestalten wir im IFW erfolgreich Weiterbildungsprozesse und gehören somit zu den anerkannten Pionieren der Systemischen Praxis. Das Besondere dabei: Wir reden nicht nur von und über Führung bzw. Coaching, sondern wir sind selbst als Coach, Trainer und Berater in unterschiedlichen Unternehmen aktiv. Unsere vielseitigen Erfahrungen aus dem IFW Consulting fließen unmittelbar in die Ausbildung Systemisches Coaching ein.

Inhaltliche Beteiligung

 Barbara Behrens Barbara Behrens
IFW Institut für Fort- und Weiterbildung , Lehrtrainerin

LiveTrainingCenterDE

12.10.2017 | 14:00 - 14:30 Uhr

LiveTrainingCenter D.04 | Halle 3

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Schlüsselkompetenz Konfliktmanagement
Der professionelle Umgang mit Konflikten zählt zu den zentralen Kompetenzen eines erfolgreichen Berufslebens. Bevor Sie jedoch aus den zahlreich existierenden Methoden die scheinbar Passende einsetzen, benötigen Sie Klarheit über Ihre typischen persönlichen Konfliktstrategien. Ich zeige Ihnen verschiedene Verhaltensmuster in Konflikten und setze Impulse, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Lieblingsstrategien zu identifizieren, um künftig flexibler zu agieren.

Details zum/r Referent/in Barbara Behrens
Vita: Lehrtrainerin im IFW Institut für Fort- und Weiterbildung, Partnerin im IFW Consulting, Management-Trainerin und Coach. Projekt- , Kommunikations-, Stress- und Selbstmanagement sowie Team- und Führungskräfte-Entwicklung. Studium der Internationalen Betriebswirtschaft. Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf, Produktmanagement sowie in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozess- und Projektmanagement. Lehrbeauftragte der Universität Augsburg und der FH Augsburg. Weiterbildungen zum Intercultural Business Trainer/Moderator® und im Bereich der Erlebnispädagogik.

 Barbara Behrens Barbara Behrens
IFW Institut für Fort- und Weiterbildung , Lehrtrainerin

LiveTrainingCenterDE

13.10.2017 | 11:30 - 12:00 Uhr

LiveTrainingCenter D.04 | Halle 3

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Schlüsselkompetenz Konfliktmanagement
Der professionelle Umgang mit Konflikten zählt zu den zentralen Kompetenzen eines erfolgreichen Berufslebens. Bevor Sie jedoch aus den zahlreich existierenden Methoden die scheinbar Passende einsetzen, benötigen Sie Klarheit über Ihre typischen persönlichen Konfliktstrategien. Ich zeige Ihnen verschiedene Verhaltensmuster in Konflikten und setze Impulse, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Lieblingsstrategien zu identifizieren, um künftig flexibler zu agieren.

Details zum/r Referent/in Barbara Behrens
Vita: Lehrtrainerin im IFW Institut für Fort- und Weiterbildung, Partnerin im IFW Consulting, Management-Trainerin und Coach. Projekt-, Kommunikations-, Stress- und Selbstmanagement sowie Team- und Führungskräfte-Entwicklung. Studium der Internationalen Betriebswirtschaft. Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf, Produktmanagement sowie in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozess- und Projektmanagement. Lehrbeauftragte der Universität Augsburg und der FH Augsburg. Weiterbildungen zum Intercultural Business Trainer/Moderator® und im Bereich der Erlebnispädagogik.

 Barbara Behrens Barbara Behrens
IFW Institut für Fort- und Weiterbildung , Lehrtrainerin

LiveTrainingCenterDE

13.10.2017 | 14:30 - 15:00 Uhr

LiveTrainingCenter D.04 | Halle 3

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Schlüsselkompetenz Konfliktmanagement
Der professionelle Umgang mit Konflikten zählt zu den zentralen Kompetenzen eines erfolgreichen Berufslebens. Bevor Sie jedoch aus den zahlreich existierenden Methoden die scheinbar Passende einsetzen, benötigen Sie Klarheit über Ihre typischen persönlichen Konfliktstrategien. Ich zeige Ihnen verschiedene Verhaltensmuster in Konflikten und setze Impulse, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Lieblingsstrategien zu identifizieren, um künftig flexibler zu agieren.

Details zum/r Referent/in Barbara Behrens
Vita: Lehrtrainerin im IFW Institut für Fort- und Weiterbildung, Partnerin im IFW Consulting, Management-Trainerin und Coach. Projekt-, Kommunikations-, Stress- und Selbstmanagement sowie Team- und Führungskräfte-Entwicklung. Studium der Internationalen Betriebswirtschaft. Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf, Produktmanagement sowie in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozess- und Projektmanagement. Lehrbeauftragte der Universität Augsburg und der FH Augsburg. Weiterbildungen zum Intercultural Business Trainer/Moderator® und im Bereich der Erlebnispädagogik.

 Barbara Behrens Barbara Behrens
IFW Institut für Fort- und Weiterbildung , Lehrtrainerin

LiveTrainingCenterDE

12.10.2017 | 10:30 - 11:00 Uhr

LiveTrainingCenter D.04 | Halle 3

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung

Schlüsselkompetenz Konfliktmanagement
Der professionelle Umgang mit Konflikten zählt zu den zentralen Kompetenzen eines erfolgreichen Berufslebens. Bevor Sie jedoch aus den zahlreich existierenden Methoden die scheinbar Passende einsetzen, benötigen Sie Klarheit über Ihre typischen persönlichen Konfliktstrategien. Ich zeige Ihnen verschiedene Verhaltensmuster in Konflikten und setze Impulse, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Lieblingsstrategien zu identifizieren, um künftig flexibler zu agieren.

Details zum/r Referent/in Barbara Behrens
Vita: Lehrtrainerin im IFW Institut für Fort- und Weiterbildung, Partnerin im IFW Consulting, Management-Trainerin und Coach. Projekt-, Kommunikations-, Stress- und Selbstmanagement sowie Team- und Führungskräfte-Entwicklung. Studium der Internationalen Betriebswirtschaft. Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf, Produktmanagement sowie in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Prozess- und Projektmanagement. Lehrbeauftragte der Universität Augsburg und der FH Augsburg. Weiterbildungen zum Intercultural Business Trainer/Moderator® und im Bereich der Erlebnispädagogik.