www.muenchen.ihk.de

Auf der herCAREER 2018
Halle 2 / C.04

Ausstellungssegmente

  • Netzwerke / Medium / Institution
  • Beratung & Dienstleistungen (Recht, Finanzen, Vorsorge, Krankenkassen etc.)
  • Angebote für Existenzgründer/innen & Unternehmer/innen

IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Beste Rahmenbedingungen für den wirtschaftlichen Erfolg aller Unternehmen in der Region zu ‎schaffen – das ist das oberste Ziel der IHK für München und Oberbayern. Am Messestand der IHK ‎für München und Oberbayern erhalten Sie in diesem Jahr Informationen zu Themen wie ‎Digitalisierung und Datenschutz. Darüber hinaus werden Position und Angebote zum Thema ‎Frauen in der Wirtschaft vorgestellt. Die Kolleginnen und Kollegen am Stand beraten Sie gerne.‎

Inhaltliche Beteiligung

Prof. Dr. Angela Witt-Bartsch
3E - Netzwerk, Geschäftsführerin
linkedinxing

Karriere-MeetUpDE

11.10.2018 | 10:15 - 11:15 Uhr

MeetUp B.04 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Professionell(er) bewerben, dann klappt es auch mit dem Traum-Job
Vielleicht haben Sie schon ganz konkrete Vorstellungen von Ihrem Traum-Job ‎oder wissen, was Sie besonders gut können. Ob es mit dem Traum-Job dann klappt, ‎hängt jedoch maßgeblich von Ihnen selbst ab. Lassen Sie uns gemeinsam auf die ‎Dos and Don´ts einer Bewerbung schauen und nehmen Sie praxiserprobte Tipps für ‎Ihre erfolgreiche Bewerbungsstrategie mit. Am besten, Sie bringen Ihre Bewerbungsmappe gleich mit.
Präsentiert von IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Details zum/r Referent/in Prof. Dr. Angela Witt-Bartsch
Vita: Angela Witt-Bartsch ist seit 1990 als Beraterin, Coach, Trainerin, Interim-Managerin Personal und in verschiedenen Führungspositionen tätig. Mit Herz und Verstand unterstützt sie seit mehr als 25 Jahren erfolgreich UnternehmerInnen, Fach- und Führungskräfte zu Themen der beruflichen Professionalisierung, Unternehmensstrategie, -führung, -organisation und -entwicklung. Schwerpunktthemen: Arbeitsorganisation, Entwicklung und Umsetzung individueller und nachhaltiger Personalentwicklungsmaßnahmen sowie Potenzialanalysen. Sie ist Vortragsrednerin, Autorin mehrerer Fachartikel und Buchautorin/Herausgeberin.

Rita Bottler
IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, IHK-Datenschutzbeauftragte

Karriere-MeetUpDE

11.10.2018 | 16:15 - 17:15 Uhr

MeetUp B.04 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie | Steuer & Recht

EU-Datenschutz-Grundverordnung - das müssen Sie beachten
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung ist für die Wirtschaft eine große Herausforderung. Im Meetup diskutieren Sie über die wichtigsten Anforderungen und wie sich Stolperfallen vermeiden lassen.

Details zum/r Referent/in Rita Bottler
Vita: Rita Bottler ist Datenschutzbeauftragte der IHK für München und Oberbayern und versierte Datenschutzexpertin.

Dr. Ute Berger
IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, IHK-Referatsleiterin Industrie und Innovation
linkedinxing

Karriere-MeetUpDE

12.10.2018 | 11:15 - 12:15 Uhr

MeetUp B.04 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie | Existenzgründung & Unternehmertum

Digitalbonus - die Digitalisierung besser meistern
Mit dem Digitalbonus will die Staatsregierung vor allem auch kleinen und mittleren Unternehmen den Weg in die Digitalisierung erleichtern. Im Meetup erfahren Sie, wie Sie den Digitalbonus beantragen und nutzen können.

Details zum/r Referent/in Dr. Ute Berger
Vita: Dr. Ute Berger leitet in der IHK für München und Oberbayern das Referat Industrie und Innovation.

Elfriede Kerschl
IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, IHK-Referatsleiterin Wirtschaftspolitik, Fachkräfte, Frauen in der Wirtschaft

Birgit Gehr
BLUES Bay. Logistik Umwelt & Entsorgungs Systeme GmbH
xing

Michael Stockerl
UnternehmerTUM GmbH
linkedinxingtwitter

Marvin Schuth
Technische Universität München
linkedinxing

Felicitas Birkner
Fujitsu Technology Solutions GmbH

DiskussionDE

12.10.2018 | 12:20 - 13:05 Uhr

Auditorium 1 | Halle 2

Thema/Themenreihe: Wirtschaft, Arbeit & New Work | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Winning Digital Women - wie Sie mehr Frauen für Ihr Unternehmen gewinnen
Die IHK für München und Oberbayern lädt auf herCAREER ein zu ihrer Diskussionsreihe „Winning ‎Digital Women“: Digitalisierung und Globalisierung fordern die Unternehmen vielfach heraus. Nicht zuletzt ‎verlangen sie nach mehr Diversity und Frauen in Führung. Aber was erwarten Frauen heute von einem ‎attraktiven Arbeitgeber, wie spricht man sie in Anzeigen und ‎Bewerbungsgesprächen richtig an? Die Podiumsdiskussion gibt Antworten und diskutiert die Fragen im Anschluss am IHK-Messestand in kleinen Gruppen weiter.
Präsentiert von IHK Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

Details zum/r Moderator/in Elfriede Kerschl
Vita: Elfriede Kerschl ist IHK-Referatsleiterin Wirtschaftspolitik, Fachkräfte, Frauen in der Wirtschaft.