www.iwil.eu

Auf der herCAREER 2019
Partner

Initiative Women into Leadership e.V.

IWiL ist ein gemeinnütziger Verein gegründet von Unternehmen & Spitzenpersönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Gesellschaft, Medizin und Wirtschaft, die dasselbe Ziel eint, eine nachhaltige Förderung von Frauen auf Top-Ebene zu ermöglichen.

Inhaltliche Beteiligung

Dr. Katrin LummaDr. Katrin Lumma
zeb.rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Partnerin
linkedinxing

Karriere-MeetUpDE

10.10.2019 | 14:15 - 15:00 Uhr

MeetUp B.07 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Wirtschaft, Arbeit & New Work

Karriere macht man (nicht) alleine - Warum beruflicher Erfolg ein Zusammenspiel aus Zielstrebigkeit, Chancen & Kollaboration ist
Dr. Katrin Lumma weist eine der wenigen weiblichen Partnerkarrieren in der Beratung mit Fokus auf Financial Services auf. Mit ihren persönlichen Lessons Learned erklärt sie, warum es für die Karriere und insbesondere für Frauenkarrieren wichtig ist, Prioritäten zu kennen, Entscheidungen zu treffen und Chancen zu ergreifen. Darüber hinaus gibt sie Tipps zum Umgang mit Unsicherheiten und wie man sich gegen starke Meinungen durchsetzt.
Präsentiert von Initiative Women into Leadership e.V.

Details zum/r Referent/in Dr. Katrin Lumma
Vita: Dr. Katrin Lumma startete ihren Berufsweg 1993, nach Bankausbildung und Studium der Volkswirtschaftslehre an der WWU Münster und London im Investmentbanking. Sie wechselte 1995 zum zeb und ist dort seit 2008 Partnerin. Während ihrer Zeit beim zeb hat sie 2002 ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen. Gegenwärtig arbeitet sie im Bereich Strategy & Organization und ist dabei neben der Betreuung von Projekten in den Bereichen Vertrieb mit dem Fokus auf Privatkunden und Strategie auch für die inhaltliche Weiterentwicklung dieser Bereiche im zeb verantwortlich. Darüber hinaus engagiert sie sich für die Förderung von Frauenkarrieren in der Beratung. Neben dem internen Frauennetzwerk women@zeb, die sie ins Leben gerufen hat und vorantreibt, engagiert sie sich bei IWiL als persönliches Mitglied und Mentorin.

 Daniela Muendler Daniela Muendler
Bahlsen GmbH & Co. KG, Member of the Management Board
linkedin

Karriere-MeetUpDE

10.10.2019 | 16:15 - 17:00 Uhr

MeetUp B.07 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Wirtschaft, Arbeit & New Work

Transformation im Unternehmen
Bahlsen erfand 1891 das industriell hergestellte Gebäck und das Wort „Keks“ gleich dazu. Beides ist seither in aller Munde. In einer Zeit tiefgreifender Veränderungen macht sich eines der bekanntesten deutschen Familienunternehmen auf die Suche nach seiner Identität, nach dem, was das Unternehmen einzigartig macht und es fit macht für einen Generationswechsel und für die Herausforderungen der Zukunft.
Präsentiert von Initiative Women into Leadership e.V.

Details zum/r Referent/in Daniela Muendler
Vita: Seit Mai 2017 ist Daniela Mündler Mitglied des Management Boards bei Bahlsen. Sie verantwortet in dieser Position die Business Unit Bisquiva sowie die Bereiche Corporate Communications, Corporate Human Resources sowie Global Brand & Innovation und Corporate Quality and Issue Management. Daniela Mündler studierte Betriebswirtschaftslehre in Bayreuth und startete ihre berufliche Laufbahn 1998 als Produkt Managerin bei L‘Oréal im Bereich Gesichtspflege. Zwei Jahre später wechselte sie zu LVMH (Louis Vuitton Moët Hennessy) als Produkt Managerin im Bereich Makeup. Im Jahr 2002 wurde Frau Mündler bei LVMH die Verantwortung als Marketing Direktorin für Parfums Christian Dior übertragen und 2006 wurde sie zur General Managerin der LVMH Fragrance Brands/Parfums Givenchy GmbH (LVMH-Gruppe) ernannt. 2009 wechselte sie in der Funktion der General Managerin Marketing International sowie als Mitglied der Geschäftsleitung zur Parfümerie Douglas. Bevor Daniela Mündler bei Bahlsen eintrat, war sie über ein Jahr Vorstandsvorsitzende eines Digital-Start-Ups, der Lottowelt AG, und leitete den Unternehmensaufbau und dessen Etablierung im Online- Markt. Seit September 2016 ist sie bei Bahlsen und verantwortet das Geschäft der Bisquiva GmbH & Co. KG, des zur Bahlsen Group gehörigen Private Label-Spezialisten im Gebäck- und Waffelsegment. Diese Funktion übt sie neben ihren Aufgaben als Mitglied des Management Boards weiter aus. Daniela Mündler, Jahrgang 1973, ist verheiratet und hat drei Kinder.

 Sabine Hansen Sabine Hansen
She4Her Leadership Consulting, Geschäftsführerin
linkedinxingfacebookinstagram

Karriere-MeetUpENG

11.10.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr

MeetUp B.07 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Mentoring & Networking | Karrierelaufbahn & Bewerbung

How to deal with Executive Consultants - My Personal Roadmap to Success
The Myths About Headhunting Got a phone call by a Headhunter offering you a great next career move? If so, congrats. However, you may find some of the 3 points important to note before sending your CV and disclosing too much of personal data to a complete stranger: (1) They are not all the same (2) They work for the hiring organization (not for you)! (3) Building relationship with executive search firms is a two-way street! If you are really interested in the subject, come and visit me at my MeetUp
Präsentiert von Initiative Women into Leadership e.V.

Details zum/r Referent/in Sabine Hansen
Vita: Nach knapp 30 Jahren vorwiegend in amerikanischen Firmen der Technologie- und Beratungsbranche, hat mich letztes Jahr eine Reise an die Ostküste der USA mit deutschen Aufsichtsräten dazu inspiriert, die Suche & Gewinnung von weiblichen Top-Führungskräften in die eigene Hand zu nehmen und im Mai 2019 She4Her Leadership Consulting zu gründen. ​Mit der ausschließlichen Fokussierung auf weibliche Führungskräfte möchte ich Female Leaders helfen, den nächsten Karriereschritt zu machen und Unternehmen dabei unterstützen, die eigenen weiblichen Talente mit passgenauen Programmen sichtbar zu machen. Als Mitgründerin des Cross-Mentoring Netzwerks, Initiative Women into Leadership e.V., unterstützen wir weibliche Führungsfrauen im Unternehmen den Weg an die Spitze zu gehen.

 Nicole Riggers Nicole Riggers
Aufsichtsrätin bei IKB Deutsche Industriebank AG, Betriebsrats-/Gesamtbetriebsratsvorsitzende
linkedinxingtwitter

Karriere-MeetUpDE

11.10.2019 | 13:15 - 14:00 Uhr

MeetUp B.07 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Mit Humor nach oben
Beim Aufstieg nach oben ist eine Portion Humor und Gelassenheit unerlässlich. Mut zur Gelassenheit, damit der Perfektionismus nicht zum Verhinderer des Aufstiegs wird, da Perfektion häufig mit Abwesenheit von Humor einhergeht und viel zu viel Energie kostet. Dieses Meet-up gibt praktische Tipp für die Führungsfrau von Morgen und zeigt anhand Anekdoten aus dem beruflichen Alltag auf, wie die Karriere auch mit einem Augenzwinkern möglich sein wird.
Präsentiert von Initiative Women into Leadership e.V.

Details zum/r Referent/in Nicole Riggers
Vita: Nicole Riggers ist seit 2011 Mitglied im Aufsichtsrat (Präsidium und Nominierungsausschuss) der IKB Deutsche Industriebank AG sowie seit 2010 Betriebsratsvorsitzende und Gesamtbetriebsratsvorsitzende. Ihre Schwerpunkte sind unter anderem Verhandlungen verschiedener Betriebsvereinbarungen, Interessenausgleiche und Sozialpläne, Veränderungsmanagement, Konfliktmanagement und Mitarbeiterberatung. Darüber hinaus hat sie in 2014 für die weiblichen High Potentials der IKB AG die Initiative ICF „Initiative Chancengleichheit für Frauen“ gegründet. Die Initiative hat sich die Förderung der Visibilität von weiblichem Führungspotenzial zum Ziel gesetzt, um nachhaltig den weiblichen Anteil auf Führungsebene der IKB AG zu erhöhen. Die gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte engagiert sich außerhalb der IKB als Mentorin bei der Initiative „Woman into Leadership e.V.“ und ist mit Spitzenpersönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Gesellschaft, Medizin und Wirtschaft bestens vernetzt. Seit Juli 2019 ist sie Vorständin bei Zukunft durch Industrie e.V..