Karriere-Webseite
www.jointgenerations.com

Auf der herCAREER-Expo 2022
Halle 1 / hall 1 / C.11.7

Branchenverzeichnis
  • Gründer
  • Unternehmensberatung
Ausstellungssegmente
  • Wir sind ein NETZWERK, VEREIN, VERBAND oder MINISTERIUM.
  • Wir verkaufen WEITERBILDUNG.
  • Wir unterstützen UNTERNEHMER:INNEN & UNTERNEHMENSGRÜNDER:INNEN.
  • Wir verkaufen BERATUNG zu Recht, Gesundheit, Karriere & Social Media.
Business directory
  • Initiativen

JOINT GENERATIONS

JOINT GENERATIONS ist eine mehrfach ausgezeichnete Münchner Social Impact-Initiative. Unser Ziel ist, generationsübergreifende Kollaborationen effektiv zu fördern. Mit digitalen und analogen Formaten bauen wir Brücken zwischen allen Generationen. Die Reverse Mentoring App sowie die Co-Creation App, das Generationen-Festival und andere Angebote fördern spielerisch Innovationen. Dabei treten Menschen unterschiedlichen Alters in Interaktion - für einen positiv erlebbaren Wandel in Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Medien. Unser Credo: Die Zukunft ist Jung und Alt.

Digitalisierung / New Work

Wie beeinflusst und verändert die Digitalisierung ihr Unternehmen?
Alle reden von Gender Diversity. Altersdiversität stellt jedoch einen ebenso integralen Bestandteil von Diversity dar. Der demografische Wandel und der Fachkräftemangel stellen uns jetzt und in Zukunft vor große gesellschaftliche und wirtschaftliche Herausforderungen. Generationenkonflikte gab es schon vorher. Durch die wachsenden Technologieanforderungen werden ältere Generationen oft abgehängt. Digitalisierung sollte die Kommunikation zwischen Generationen jedoch fördern anstatt sie zu behindern. Entscheidungen über die Zukunft können nur gemeinschaftlich getroffen werden, da jeder, egal ob jung oder alt, ein bedeutender Teil des Systems und dieser Zukunft ist.

Weiterbildung

Wir bieten berufliche Weiterbildung in folgenden Themenfeldern an

Stressbewältigung, Mentoring (M), Content Marketing, Social Media Management

Unser Angebot ist hier verfügbar:

Online, Individuell, Schweiz, Österreich, Übriges Europa, USA, Indien, Übrige Welt

DACH-Region

Produkte und Dienstleistungen

Wir sind ein NETZWERK, VEREIN, VERBAND oder MINISTERIUM.

Wir sind ein/e: Initiative

Schwerpunkte: Unternehmertum, Digitalisierung & Technologie, Führung, Generationsübergreifend, Frauen

Unser Angebot ist hier verfügbar:

Online, Individuell, Schweiz, Österreich, Übriges Europa, USA, Indien, Übrige Welt

Wir unterstützen UNTERNEHMER:INNEN & UNTERNEHMENSGRÜNDER:INNEN.

Wir bieten folgende Geschäftskonzepte / Ideen an

Diese Angebote treffen auf uns nicht zu.

Wir bieten Finanzierungen folgender Art

Wir bieten keine Finanzierungsangebote

Wir bieten folgende Angebote für Unternehmer/innen

Gründer, Unternehmensberatung

Inhaltliche Beteiligung

Dr. Irène Kilubi

Dr. Irène Kilubi
Initiator & Organizational Lead, JOINT GENERATIONS
linkedin

Dr. Stefanie Schäfer

Dr. Stefanie Schäfer
Global Program Manager for Diversity & Inclusion, Zeppelin Group
linkedin

Dr. Maren Endres

Dr. Maren Endres
Global Diversity & Inclusion Lead SAP Technology & Innovation, SAP SE
linkedin

Michaela JaapChristina Stiehler – IDEAS FOR MILLIONS

Michaela Jaap
Head of Corporate Culture & Responsibility, HAYS AG
linkedin

Diskussion DE

07.10.2022 | 15:15 - 16:00 Uhr

Auditorium 1 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Digitale Transformation, Diversity & Inclusion

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion, Quereinstieg

4 Generationen in der Arbeitswelt - Chancen und Herausforderungen für Unternehmen
Der demografische Wandel verändert die Arbeitswelt, umso wichtiger wird die strategische Fachkräftesicherung. Rund vier Generationen befinden sich derzeit auf dem aktiven Arbeitsmarkt und altersgemischte Teams erweisen sich als Bereicherung im Arbeitsalltag: Die "Jungen" bringen versierte Fähigkeiten im Umgang mit moderner Technik mit, sind flexibel, motiviert und voller Ideen. Die "Alten" verfügen über umfangreiches Wissen, gesteigerte Loyalität und gute Netzwerke. Ist das so einfach? Und wie funktioniert generationsübergreifende Zusammenarbeit am besten?
Präsentiert von JOINT GENERATIONS

Details zum/r Referent/in Dr. Irène Kilubi
Vita: Dr. Irène Kilubi hat als promovierte Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin für namhafte Unternehmen wie BMW, Deloitte, Amazon & Co gearbeitet. Nach vielen beruflichen Stationen folgt sie jetzt ihrer ganz persönlichen Leidenschaft und widmet sich mit ist mit JOINT GENERATIONS den Themen Community Building, Corporate Influencer Strategie. Darüber hinaus ist sie als Expert Advisor für den European Innovation Council Accelerator der Europäischen Kommission tätig. Dr. Irène Kilubi ist Universitätsdozentin für Digitales Marketing und Entrepreneurship und eine gefragte Referentin auf Konferenzen und Veranstaltungen. Dr. Irène Kilubi hat beim Panda Digital Female Leadership Contest 2019 den 2. Platz belegt. Sie wurde zum „Xing Top Mind 2020“ in der Kategorie Personal Branding und Marketing sowie zum „Xing Top Mind 2022“ in der Kategorie Diversity gekürt und ist Mitautorin des im Jahr 2021 erschienenen zweifachen Bestsellers (Spiegel und manager magazin) „Zukunftsrepublik“ . Sie erhielt für ihre Social Impact-Initiative JOINT GENERATIONS bereits zweimal den XING NEW WORK Award 2021, den 1. Platz in der Kategorie Zukunftsentwürfe und den 2. Platz in der Kategorie Publikums-Award und den 1. Platz des Impact of Diversity Award in der Kategorie Age Inclusion 2021. Darüber hinaus war die Initiatorin im Jahr 2021 Teil der TOP 10 FEMALE BUSINESS INFLUENCER mit dem Schwerpunkt „NEW WORK“ des Strive Magazine.

Details zum/r Referent/in Dr. Stefanie Schäfer
Vita: Stefanie Schäfer (Jahrgang 1986, eine Tochter) studierte Pädagogik, Psychologie und Kommunikationswissenschaften an der LMU München und University of Twente. Im Anschluss promovierte sie an der TU München und der University of California, Irvine. Sie hat 10 Jahre Projektmanagementerfahrung im internationalen Kontext in Wissenschaft & Industrie. Ihre fachliche Expertise liegt in den Bereichen Strategie & Innovation, Unternehmensentwicklung sowie Diversity & Inclusion. Seit März 2020 ist Stefanie Schäfer als Global Program Manager für Diversity & Inclusion in der Zeppelin Group tätig. In ihrer Funktion setzt sie sich für die wirksame und nachhaltige Etablierung und Verankerung von Maßnahmen im Bereich Diversity & Inclusion ein, wovon Age Diversity eine wesentliche Rolle spielt.

Details zum/r Referent/in Dr. Maren Endres
Vita: 2020 – heute: Global Diversity & Inclusion Lead, People & Culture bei SAP Technology & Innovation Seit 2017: Beraterin am Heidelberger Institut für Coaching (hic) 2016 – 2020: Doktorandin bei SAP SE in Kooperation mit der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 2016 – 2017: Akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie (Prof. Dr. Karlheinz Sonntag) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Psychologisches Institut 2008 – 2015: Studium der Psychologie (Diplom) in Landau, Heidelberg und Madrid (Schwerpunkte: Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie)

Details zum/r Referent/in Michaela Jaap
Vita: Michaela Jaap Head of Diversity & Inclusion, HAYS AG Nach ihrem Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieurin an der Hochschule der Medien in Stuttgart arbeitete Michaela Jaap mehr als 10 Jahre in der Beratung. Im Rahmen ihrer Tätigkeit für Beratungsunternehmen in Frankfurt, Hamburg und Berlin verantwortete sie nationale und internationale Projekte rund um Ihr Schwerpunktthema „Organisationsentwicklung in Vertrieb und Führung“ sowie in der Personalentwicklung und -beratung. Ihre Expertise bringt sie seit 2017 bei der Hays AG ein. Hier war sie zunächst als Projektmanagerin für strategische HR-Projekte tätig, bevor sie 2018 begann, das Diversity Management als strategische Initiative aufzubauen. Im Oktober 2019 wurde sie zur Head of Diversity & Inclusion ernannt. Sie verantwortet alle Initiativen rund um das Thema „Chancengerechtigkeit“, leitet das D&I Team und das Diversity Council und ist als Speakerin und Lehrbeauftragte aktiv. Seit Juli 2022 verantwortet sie als Head of Corporate Culture & Responsibility zusätzlich die Themen Nachhaltigkeit, Corporate Volunteering und Wellbeing.

Dr. Irène KilubibrandPreneurs & brandFluencers

Dr. Irène Kilubi
Initiator & Organizational Lead, JOINT GENERATIONS
linkedin

Sandra JauslinAndrea Daniele Picardi

Sandra Jauslin
CEO, nehmenswerk GmbH
linkedin

LiveTrainingCenter DE

06.10.2022 | 12:50 - 13:10 Uhr

LiveTrainingCenter 1 - E.15 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Digitale Transformation, Diversity & Inclusion

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion, Quereinstieg

Reverse Mentoring – Wissentransfer zwischen den Generationen gestalten
Reverse Mentoring – Junior coacht Senior - ist eine Schlüsselmethode stereotypischen Verhaltensweisen entgegenzuwirken. Im Zentrum dieses pragmatischen Ansatzes stehen das Teilen von Wissen, Erfahrung und das gegenseitige Verständnis füreinander. Gemeinsam können alle Generationen mehr Sichtbarkeit in Organisationen schaffen und die Altersfrage in den Hintergrund stellen. Ein weiterer Denkanstoss ist die steigende Vitalität der Menschen sowie das Nachwuchsproblem. Andere Arbeitsmodelle müssen her und das Mitwirken von allen ist unabdingbar.
Präsentiert von JOINT GENERATIONS

Details zum/r Referent/in Dr. Irène Kilubi
Vita: Dr. Irène Kilubi hat als promovierte Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin für namhafte Unternehmen wie BMW, Deloitte, Amazon & Co gearbeitet. Nach vielen beruflichen Stationen folgt sie jetzt ihrer ganz persönlichen Leidenschaft und widmet sich mit ist mit JOINT GENERATIONS den Themen Community Building, Corporate Influencer Strategie. Darüber hinaus ist sie als Expert Advisor für den European Innovation Council Accelerator der Europäischen Kommission tätig. Dr. Irène Kilubi ist Universitätsdozentin für Digitales Marketing und Entrepreneurship und eine gefragte Referentin auf Konferenzen und Veranstaltungen. Dr. Irène Kilubi hat beim Panda Digital Female Leadership Contest 2019 den 2. Platz belegt. Sie wurde zum „Xing Top Mind 2020“ in der Kategorie Personal Branding und Marketing sowie zum „Xing Top Mind 2022“ in der Kategorie Diversity gekürt und ist Mitautorin des im Jahr 2021 erschienenen zweifachen Bestsellers (Spiegel und manager magazin) „Zukunftsrepublik“. Sie erhielt für ihre Social Impact-Initiative JOINT GENERATIONS bereits zweimal den XING NEW WORK Award 2021, den 1. Platz in der Kategorie Zukunftsentwürfe und den 2. Platz in der Kategorie Publikums-Award und den 1. Platz des Impact of Diversity Award in der Kategorie Age Inclusion 2021. Darüber hinaus war die Initiatorin im Jahr 2021 Teil der TOP 10 FEMALE BUSINESS INFLUENCER mit dem Schwerpunkt „NEW WORK“ des Strive Magazine.

Buchveröffentlichung/en:
Zukunftsrepublik (9783593513867)

Details zum/r Referent/in Sandra Jauslin
Vita: Sandra Jauslin ist CEO von nehmenswerk GmbH und treibt mit ihrem Netzwerk Innovationen in Organisationen voran. Ihre betriebswirtschaftliche Expertise, als eidg. dipl. Einkäuferin und ehemalige Produktmanagerin sowie Stv. Leiterin einer grossen Lebensmittelproduktion, setzt sie im Amt als Verwaltungsrätin in der Lebensmittelentwicklung weiter ein. Rückblickend hat sie über 23 Jahre Erfahrung in verantwortungsvollen Positionen mit Fach-, Projekt- und Personalführung in der Pharma- und Lebensmittelindustrie, Gesundheitswesen, Versicherung sowie Hochschulen. Als zertifizierter Coach und Wirtschaftspsychologin MAS wirkt sie derzeit als Personal- und Organisationsentwicklerin. Ihre Schwerpunkte liegen in der Organisationsentwicklung mit den Themenfelder der generationenübergreifenden Zusammenarbeit, Führungsberatung, Changemanagement, Strategiebegleitung, individueller Teamentwicklung, Unternehmenskultur und dem betrieblichen Gesundheitsmanagement. Als Autorin des Fachbuchs «Reverse Mentoring – Wissentransfer zwischen den Generationen gestalten» sensibilisiert sie Organisationen und Führungskräfte über brachliegendes Potenzial und treibt die New Work Bewegung voran. Ehrenamtlich engagiert sie sich als Mitglied des Zentralvorstandes von Business and Professional Women Switzerland für die Themen rund um Gleichstellung und finanzielle Unabhängigkeit von Frauen.

Dr. Irène KilubibrandPreneurs & brandFluencers

Dr. Irène Kilubi
Initiator & Organizational Lead, JOINT GENERATIONS
linkedin

LiveTrainingCenter DE

06.10.2022 | 13:30 - 13:50 Uhr

LiveTrainingCenter 1 - E.15 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Digital Marketing & Sales, Vertrieb & Verkauf

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion, Quereinstieg

Corporate Influencer - Die neuen Rockstars im Marketingparadies
Aus Mitarbeitenden Corporate Influencer machen, die zu Marken- und Wertebotschafter*innen werden, liegt bei Unternehmen immer mehr im Trend. Die eigene Unternehmensmarke durch interne Influencer authentisch und glaubwürdig an die Zielgruppe kommunizieren. Dies steigert auch die Wertschöpfung des Unternehmens durch gezieltes Employer Branding, indem Sie Ihrer Marke, Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung ein Gesicht geben, das mit der Unternehmenskulturvertraut ist und nach den Unternehmenswerten lebt. Sie erfahren, welche Voraussetzungen zur Umsetzung eines erfolgreichen Corporate Influencer-Programms notwendig sind.

Details zum/r Referent/in Dr. Irène Kilubi
Vita: Dr. Irène Kilubi hat als promovierte Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin für namhafte Unternehmen wie BMW, Deloitte, Amazon & Co gearbeitet. Nach vielen beruflichen Stationen folgt sie jetzt ihrer ganz persönlichen Leidenschaft und widmet sich mit ist mit JOINT GENERATIONS den Themen Community Building, Corporate Influencer Strategie. Darüber hinaus ist sie als Expert Advisor für den European Innovation Council Accelerator der Europäischen Kommission tätig. Dr. Irène Kilubi ist Universitätsdozentin für Digitales Marketing und Entrepreneurship und eine gefragte Referentin auf Konferenzen und Veranstaltungen. Dr. Irène Kilubi hat beim Panda Digital Female Leadership Contest 2019 den 2. Platz belegt. Sie wurde zum „Xing Top Mind 2020“ in der Kategorie Personal Branding und Marketing sowie zum „Xing Top Mind 2022“ in der Kategorie Diversity gekürt und ist Mitautorin des im Jahr 2021 erschienenen zweifachen Bestsellers (Spiegel und manager magazin) „Zukunftsrepublik“. Sie erhielt für ihre Social Impact-Initiative JOINT GENERATIONS bereits zweimal den XING NEW WORK Award 2021, den 1. Platz in der Kategorie Zukunftsentwürfe und den 2. Platz in der Kategorie Publikums-Award und den 1. Platz des Impact of Diversity Award in der Kategorie Age Inclusion 2021. Darüber hinaus war die Initiatorin im Jahr 2021 Teil der TOP 10 FEMALE BUSINESS INFLUENCER mit dem Schwerpunkt „NEW WORK“ des Strive Magazine.