www.osram.de

Auf der herCAREER 2019
Halle 2 / C.13

OSRAM GmbH

OSRAM, mit Hauptsitz in München, ist ein weltweit führendes Hightech-Unternehmen mit einer über 110-jährigen Geschichte. Die überwiegend halbleiterbasierten Produkte ermöglichen verschiedenste Anwendungen von Virtual Reality bis hin zum autonomen Fahren sowie von Smartphones bis zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten. OSRAM nutzt die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu verbessern.

New Work – welche Bedeutung hat es im Unternehmen?
Mit #TheNewOSRAM stellt unser Unternehmen die Art der Zusammenarbeit neu auf: wir arbeiten nach unseren Kulturwerten und Führungsprinzipien und gestalten so die Arbeitsweise offener, transparenter, bereichsübergreifender, mutiger und flexibler.

New Work – welche Methoden setzen Sie ein?
Neben agilen Coaches, die Projekte bei uns begleiten, arbeiten wir u.a. mit Design Thinking, Lean sowie Scrum. Unser Globales High Potential Programm wird von einem Design Thinking Coach begleitet, sodass die Prototypen für ihre Challenges am Ende des Programms dem Senior Management vorgestellt werden. Wir bauen gerade eine weltweite Community aus über 300 Mitarbeitern weltweit auf, die aktiv die Kultur von OSRAM mitgestalten und Projekte vorantreiben. Außerdem bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Homeoffice, Gleitzeit etc. an. In unserem Münchner Headquarter haben wir einen Co-Working Space mit digitalen SurfaceHubs, um bereichsübergreifende Zusammenarbeit zu fördern.

Digitalisierung

Neben unserer Produktpalette wird auch die Art der Zusammenarbeit bei OSRAM durch die Digitalisierung massiv verändert.