Philip Morris GmbH

Die 1970 in Deutschland gegründete Philip Morris GmbH ist ein Unternehmen von Philip Morris International Inc. (PMI). Mit einem Marktanteil von 39 Prozent im Jahr 2020 ist das Unternehmen bereits seit 1987 Marktführer auf dem deutschen Zigarettenmarkt.

New Work – welche Bedeutung hat es im Unternehmen?
Als Mitarbeiterin und Mitarbeiter stehst Du bei uns an erster Stelle, daher ist es uns ein Anliegen, für Dich ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich jede/r bestmöglich und produktiv entfalten kann. Das Kernelement für langfristigen beruflichen Erfolg und Zufriedenheit - insbesondere für unsere neuen Kolleg*innen - ist eine optimale Integration in unser Unternehmen, in unsere Unternehmenskultur und den Job. Dies ermöglichen wir durch eine gezielte Kombination von remote / digital / face-to-face Anteilen in der Einarbeitung als auch anschließend in der täglichen Zusammenarbeit.

New Work – welche Methoden setzen Sie ein?
Du kannst bei uns Deinen Arbeitstag selbst strukturieren und planen. Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle auf allen Jobleveln und weitere smart working Konzepte sind fester Bestandteil unseres Arbeitsalltags, die wir stetig optimieren und versuchen optimal auf die individuellen Situationen unserer Mitarbeiter*innen abzustimmen. Dafür statten wir Dich bestmöglich, modern und umfassend aus.

Wie beeinflusst und verändert die Digitalisierung ihr Unternehmen?
Digitalisierung bedeutet für uns nicht nur, dass Du mit Kolleg*innen aus aller Welt zusammenarbeitest. Sie bietet die ideale Möglichkeit, von anderen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und sich zu vernetzen. Über unsere Tools schaffen wir eine Umgebung, effizient und ortsunabhängig zusammen zu arbeiten und Projekte umzusetzen. Unsere digitalen Lernplattformen und Trainings ermöglichen Dir zudem Deine persönliche Weiterentwicklung eigenständig voranzutreiben. Darüber hinaus trägt die Digitalisierung entscheidend zu unserem Nachhaltigkeitsgedanken bei (paperless work).

Inhaltliche Beteiligung

 Magda Cabaj
Magda Cabaj
Managerin Regulatory Affairs & Reduced Risk Products, Philip Morris GmbH

VortragDE

16.09.2021 | 15:10 - 15:30 Uhr

Auditorium 2 | Halle 3 / hall 3

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Wirtschaft, Arbeit & New Work

How to survive in a men’s world? – Und wie eine Postkarte mein Leben antrieb
Magda Cabaj bringt eine Fülle an Erfahrung aus Ministerien, Politik und Wirtschaft in Deutschland als auch einigen EU-Ländern in Ihre neue Position ein. Sie arbeitete unter anderem für die Hessische Staatskanzlei, die deutsche Bundespolizei und das Französische Wirtschaftsministerium und hat inhaltlich zwei EU-Ministerratspräsidentschaften begleitet. Sie wird das Team Regulatory Affairs mit umfassender Expertise aus hochregulierten Industriebranchen und der Perspektive von nationalen Ministerien und EU-Regulierern bereichern und den Transformationsprozess bei Philip Morris hin zu einer rauchfreien Zukunft regulatorisch begleiten.

Details zum/r Referent/in Magda Cabaj
Vita: Magda Cabaj ist als Managerin Regulatory Affairs & Reduced Risk Products bei der Philip Morris GmbH tätig. Sie bringt eine Fülle an Erfahrung aus Ministerien, Politik und Wirtschaft in Deutschland als auch einigen EU-Ländern in Ihre neue Position ein. Sie arbeitete unter anderem für die Hessische Staatskanzlei und das Französische Wirtschaftsministerium und hat inhaltlich zwei EU-Ministerratspräsidentschaften begleitet. Magda Cabaj wird das Team Regulatory Affairs mit umfassender Expertise aus hochregulierten Industriebranchen und der Perspektive von nationalen Ministerien und EU-Regulierern bereichern und den Transformationsprozess bei Philip Morris hin zu einer rauchfreien Zukunft regulatorisch begleiten.

 Vanessa Grube
Vanessa Grube
Sr. Manager Integrated Talent Management, Philip Morris GmbH

Karriere-MeetUpDE

16.09.2021 | 12:00 - 12:45 Uhr

MeetUp D.26 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Wirtschaft, Arbeit & New Work | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Change - Be the driver not the driven!
Veränderung ist die einzige Konstante. Wir müssen uns täglich entscheiden, wie wir damit umgehen. Love it, change it or leave it. Klingt langsam abgedroschen, bringt das Thema aber immer noch genau auf den Punkt! Es ist deine Entscheidung, jeden Tag, wie du mit Veränderung umgehst. Be the driver, entscheide aktiv, was gut ist, und was du ändern willst, aber definiere auch, was du nicht ändern kannst und verwende deine Energie damit effektiv. Ich freue mich darauf, mit dir über dieses Thema zu sprechen.

Details zum/r Referent/in Vanessa Grube
Vita: Vanessa Grube ist Sr. Manager Integrated Talent Management bei der Philip Morris GmbH. Sie bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung im HR Bereich aus verschiedensten Industrien auf lokalem und globalem Level mit. Neben einem Studienabschluss mit Schwerpunkten im Banking & Finance und verschiedene Zertifizierungen im Bereich der Personalwicklung ist sie unter anderem auch zertifizierter Coach (ECA). Bevor Vanessa zu Philip Morris gewechselt ist, hat sie bei einem globalen Chemie-und Pharmaunternehmen einen globalen HR-Transformationsprozess geleitet.

 Lena Kahles
Lena Kahles
Supervisor Communication, Philip Morris GmbH

Karriere-MeetUpDE

17.09.2021 | 11:00 - 11:45 Uhr

MeetUp D.26 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Mentoring & Networking | Karrierelaufbahn & Bewerbung

How to use.... LinkedIn! Worauf kommt es bei der Positionierung von internen Expert:inen auf LinkedIn an?
LinkedIn kann man vielfältig nutzen. Als Newsfeed, um eigene Erfahrungen zu teilen oder sich mit seinem Netzwerk auszutauschen. Wir haben schnell gemerkt, dass wir mithilfe von LinkedIn die Möglichkeit haben mehr mit unterschiedlichen Zielgruppen ins Gespräch zu kommen. Immer mehr Mitarbeiter:innen sind aktiv auf LinkedIn und nutzen die Platform im beruflichen sowie privaten Kontext. Lasst uns über Expert:innen Positionierung sprechen, wie wir dazu ein Projektteam aufgestellt haben und worauf es bei der Contentplanung - neben natürlich ausführlich Bewegtbildmaterial - ankommt.

Details zum/r Referent/in Lena Kahles
Vita: Lena Kahles ist Supervisor Communication bei der Philip Morris GmbH. Innerhalb des Konzerns bekleidete sie verschiedene Positionen im Marketing und Corporate Communication. Bevor Lena Kahles zu Philip Morris wechselte arbeitete sie für die Deutsche Bank, Burda und dem Handelsblatt. Ihr langfristiges Ziel ist es nun Philip Morris Deutschland sowie interne Expert:innen als vertrauensvolle, transparente und authentische Gesprächspartner:innen für Medien, Politik, Wissenschaft zu positionieren und die Glaubwürdigkeit für die Vision einer rauchfreien Zukunft zu erhöhen.