Karriere-Webseite
karriere.sky.de

Auf der herCAREER-Expo 2022
Halle 1 / hall 1 / E.19

Ausstellungssegmente
  • Wir bieten spannende JOBS.

Sky Deutschland GmbH

Wir sind Sky, Europas führendes Entertainment Unternehmen. Wir sorgen mit dem besten Entertainment für mehr Spaß im Leben unserer Kunden. Jeden Tag. Wie? Mit Teamarbeit. Und genau deshalb suchen wir talentierte Leute wie dich, die mit uns das Entertainment aufs nächste Level heben.

Job Offers

Wir suchen Mitarbeiter/innen für folgende Regionen / Länder
Bundesweit, Bundesweit, München, Potsdam, Oberhausen, Schwerin

Wir suchen Mitarbeiter:innen für folgende Tätigkeitsfelder
Business Analysis
Weitere: Finanzen
Fotografie / Video
Medien-/ Screen-, Webdesign
Beauty / Wellness
Data Analytics
Data Science
Datenbankentwicklung / Data Warehouse / Business Intelligence / Big Data
Digitale Transformation
Helpdesk
Internet of Things (IoT)
Softwareentwicklung
Web-Entwicklung
Weitere: IT
Direktmarketing
Digital Marketing & Sales
Lohn / Gehalt
Weitere: Personalwesen
Customer Relationship Management (CRM)
Kundenservice
Telesales
Sales

Gesuchte Sprachkompetenz
Language competence DEUTSCH
Selbstständige Sprachanwendung (B2), Fachkundige Sprachkenntnisse (C1), (Annähernd) Muttersprachliche Kenntnisse (C2), Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich, Elementare Sprachanwendung (A1 / A2), Fortgeschrittene Sprachverwendung (B1)
Language competence OTHER
Weitere Fremdsprachen-Kenntnisse sind nicht erforderlich

Unternehmensumfeld
Konzern-Umfeld
Internationales Umfeld

Großunternehmen ab 1000 Mitarbeiter:innen

Digitalisierung / New Work

New Work – welche Bedeutung hat es im Unternehmen?
• Eine große! Die letzten beiden Jahre haben unsere Arbeitswelt nachhaltig verändert. • Wir alle haben maximale Flexibilität hinsichtlich Arbeitsort und digitaler Arbeitsweisen gezeigt und die damit verbundenen Vorteile schätzen gelernt. • Bei all den positiven Effekten stellen wir allerdings auch klar fest: Kreativität braucht 3D! • Als Sky Gruppe haben wir dies in unsere Vision von hybridem Arbeiten überführt, in der wir das Beste aus beiden Welten vereinen: die Flexibilität, Arbeit und Privatleben zu vereinen, sowie das regelmäßige Zusammenkommen im Büro, um uns auszutauschen, persönlich weiterzuentwickeln und Innovation voranzutreiben. • Unser neues Bürokonzept unterstützt dies, indem es eine offene & kollaborative Arbeitsatmosphäre und eine neue Art der Kommunikation und Vernetzung ermöglicht. • Darüber hinaus lässt „New Work“ uns vieles neu denken, um folgende Frage zu beantworten: Wie schaffe ich ein gutes und inklusives Arbeitsklima, in dem alle ihr Bestes geben können?

New Work – welche Methoden setzen Sie ein?
• Perspektivisch sind wir überzeugt, dass das Zusammenspiel aus kultureller Identität und strukturellen Faktoren wie flexiblem Arbeiten oder Benefits essenziell sind • Wir versuchen kontinuierlich, gemeinsame Erlebnisse zu schaffen, die sich vom Arbeitsalltag abheben und uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Das sorgt für Zusammenhalt und lässt uns spüren: wir sind ein Team, wir sind Sky! • Für uns steht zudem das Thema ‚Führen‘ mit klaren Zielen oben auf der Agenda, genauso wie das Schaffen einer Kultur des Empowerments. • Klarheit und Offenheit schaffen Vertrauen und stellen gegenseitige Unterstützung innerhalb der Teams sicher. Dazu gehören kontinuierliches Feedback sowie eine offene Führungskultur, die auch mal Zeit außerhalb der Meetings schafft.

Wie beeinflusst und verändert die Digitalisierung ihr Unternehmen?
• Die Pandemie hat uns – wie wahrscheinlich die große Mehrheit – digital extrem nach vorne katapultiert. • Die digitale Affinität ist gewachsen, wir arbeiten viel flexibler, teilweise effizienter, und sind vor allem auch über unsere Märkte hinweg besser vernetzt. • Die technischen Möglichkeiten schlagen Brücken zwischen Teams und ermöglichen eine neue Form der Inklusion und Gleichberechtigung. Die Herausforderung wird jetzt sein, dies auch im hybriden Setting beizubehalten und alle mitzunehmen: nicht nur die, die öfter im Office sind oder gar am eigenen Standort. • Ein weiterer Aspekt ist das Thema Nachhaltigkeit. Bisher haben wir dies bei Sky im Bereich Umwelt und Gesellschaft sehr stark gelebt. Durch die Pandemie haben wir neue Chancen bekommen: beispielsweise das Führen virtueller Job-Interviews oder die Möglichkeiten des virtuellen Onboardings neuer Mitarbeiter*innen sind einfache Maßnahmen, die einen großen Impact haben. Weniger CO2 für Anfahrten, weniger ausgedrucktes Papier, weniger Stress für alle und weniger Kosten. • Bei allen Vorteilen von Digitalisierung und Flexibilität war und wird eines immer in der DNA unserer Sky Kultur sein: in den persönlichen Austausch mit Kolleg*innen & Mitarbeiter*innen investieren, zuhören und gemeinsam nach vorne denken.

Inhaltliche Beteiligung

Stefanie Siegmund-Plischke

Stefanie Siegmund-Plischke
Head of Business Transformation, Sky Deutschland GmbH
linkedin

Karriere-MeetUp am Ausstellerstand DE

07.10.2022 | 13:00 - 13:45 Uhr

MeetUp am Aussteller:innen-Stand | Stand E.19

Thema/Themenreihe: Digitale Transformation, Diversity & Inclusion

Joblevel: Einstieg, Professionals

How to make a difference & create impact
Lernt unsere Kultur und Sky als Arbeitgeber besser kennen. Im Rahmen unseres Karriere Meet-Ups möchte wir euch die einmalige Möglichkeit bieten einen Blick hinter die Kulissen von Sky zu werfen. Vertreter*Innen aus dem Business Transformation Team geben euch Einblicke in spannende Transformationsprojekte von Sky und zeigen auf, wie sie als Women@Sky Network Leads den kulturellen Wandel im Unternehmen mitgestalten.

Details zum/r Referent/in Stefanie Siegmund-Plischke
Vita: Stefanie Siegmund-Plischke ist als Head of Business Transformation bei Sky Deutschland tätig. In ihrer Rolle leitet sie cross-funktionale, Gruppen-übergreifende Projekte mit hoher Senior Management Aufmerksamkeit, wie beispielsweise die Einführung von 4 Sky-Sendern in der DACH-Region und die Umsetzung einer neuen Retail Strategy für Deutschland und Österreich. Nach ihrem Finanz-Studium an der University of Maryland in den USA und einem MBA an der Uni Hamburg, startete Stefanie ihre berufliche Laufbahn in der Unternehmensberatung. Dort hat sie insgesamt 5 Jahre bei BCG und BearingPoint in den Bereichen Mergers & Transactions und Banking gearbeitet. Zusätzlich engagiert sich Stefanie als Co-Lead im Women@Sky Netzwerk mit dem Ziel weibliche Vorbilder sichtbar zu machen, um junge weibliche Talente zu ermutigen ihren eigenen Karriereweg aktiv und selbstbewusst zu gestalten.

Charli Kumar

Charli Kumar
SVP Future Growth, Sky Deutschland GmbH
linkedin

Karriere-MeetUp am Ausstellerstand DE

07.10.2022 | 15:00 - 15:45 Uhr

MeetUp am Aussteller:innen-Stand | Stand E.19

Thema/Themenreihe: Digitale Transformation, Strategy & Innovation

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion

Wie Frauen bei Sky die Transformation gestalten
In diesem Talk stellt sich unser weibliches Role Model Charli Kumar, SVP Future Growth, vor. Charli ist eine leidenschaftliche Führungspersönlichkeit, die die Einführung von innovativen Produkten und Services im deutschen und österreichischen Markt verantwortet, darunter den bevorstehenden Produktlaunch von Sky Glass, dem ersten Streaming-TV von Sky. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Unternehmensführung und -transformation und wird in Rahmen des Meet-Ups Einblicke in ihre Karriere, die Transformation von Sky Deutschland, neue Arbeitsweisen und die Bedeutung weiblicher Vorbilder geben.

Details zum/r Referent/in Charli Kumar
Vita: Charli Kumar ist derzeit SVP Future Growth bei Sky Deutschland und konzentriert sich darauf, Innovationen und neue Plattformen auf den Markt zu bringen, einschließlich der Einführung agiler Arbeitsweisen. Sie verfügt über weitreichende Erfahrung im europäischen Mediensektor, mit Führungserfahrung in den Bereichen Handel, Strategie und Transformation. Vor ihrer jetzigen Tätigkeit konzentrierte sie sich auf den sich schnell entwickelnden OTT-Bereich und leitete zwei der Streaming-Geschäfte von Sky - Deutschland (Sky Ticket) und Spanien - sowie wichtige Transformationsprogramme bei Sky UK. Ihre Karriere bei Sky baut auf ihren ersten Jahren in der Strategieberatung bei Marakon Associates in London und New York sowie auf ihrem MA in Wirtschaft und Management an der Universität Oxford auf. Sie ist bekannt für ihren ansteckenden Enthusiasmus, ihre Fähigkeit, komplexe Probleme zu vereinfachen und zu strukturieren, und ihren pragmatischen Ansatz, um Ergebnisse zu erzielen.

Filiz Cayci

Filiz Cayci
Director Content Platforms, Sky Deutschland GmbH
linkedin

Job-Offer-Talk am Ausstellerstand DE

06.10.2022 | 13:45 - 14:30 Uhr

Job-Offer-Talk am Aussteller:innen-Stand | Stand E.19

Thema/Themenreihe: Digitale Transformation, Technik

State of knowledge: Technologie

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion, Quereinstieg

Broadcast Technology bei Sky - wir stellen euch unseren Bereich vor!
Bei CT&I dreht sich alles darum, wie die besten Filme und Serien, sowie Live Events und Sportübertragungen zu den Zuschauern nach Hause auf die Bildschirme kommen! In diesem Team seid ihr aktiv daran beteiligt Fernsehgeschichte zu schreiben – ihr könnt hinter die Kulissen schauen! Sie möchten euch für die Technologien rund um die Produktion von Fernsehen und Werbung begeistern und berichten, wo Broadcast Technology sich aktuell hin entwickelt! Sie werden euch einen Einblick geben, wie ihr bei Sky Technology eure Stärken nutzen und neues Wissen und Fähigkeiten aufbauen könnt! Außerdem werden sie über ihre Arbeit und Karriere bei Sky erzählen.

Details zum/r Referent/in Filiz Cayci
Vita: Filiz Cayci leitet aktuell mehrere internationale Technology Teams als Director Content Platforms bei Sky Deutschland. Nach ihrem Studium der Informatik 1999 verbrachte Filiz 11 Jahre England. Im Anschluss an ihr Post Graduate Degree arbeitete Sie 18 Jahre bei British Telecom - davon 10 Jahre in UK und 8 Jahre Deutschland. In dieser Zeit folgen auf ihre ersten Karriereschritte mehrere Beförderungen in Führungspositionen als Domain-, Transformation- und Transition-Lead. Seit 2018 ist sie Führungskraft bei Sky, zuerst als Head of AdTech and Content Supply IT Demand & Portfolio Management und nun Director Content Platforms. Sie sorgt erfolgreich dafür, dass ihre Teams aus Projekt Manager:innen, Busines Analyst:innen, Test Manager:innen und Operations Engineers Lösungen für strategische und komplexe Content- und Werbetechnologien für Sky liefern. Durch ihre langjährige Erfahrung mit den unterschiedlichsten Teams entwickelte Sie ihren heutigen empathischen Führungsstil, der ein Mix aus Coaching und Empowerment ist und verschwendet keine Zeit für Micromanagement. Sie erkennt die Stärken, Schwächen und Motivation Ihrer Teammitglieder schnell, um sie gezielt zu unterstützen. Regelmäßiges gegenseitiges Feedback liegt ihr für die Förderung des persönliche Wachstums ihrer Teammitglieder besonders am Herzen. Ein positives und motivierendes Arbeitsumfeld, sowie das Erarbeiten gemeinsamer Lösungen und einbinden in Entscheidungen sind das “A und O”. Sie bringt immer die Wertschätzung für jedes einzelne Teammitglied auf und feiert daher die kleinen, sowie und großen Erfolge mit ihrem Team wie zuletzt z.B. die maßgebliche Beteiligung ihres Teams an den Technology Lösungen hinter den Kulissen für die Sky Glass Einführung in Deutschland.

Stefanie Mirlach

Stefanie Mirlach
Head of Project Management Sports, Sky Deutschland GmbH
linkedin

Future Talk am Ausstellerstand DE

06.10.2022 | 12:00 - 12:45 Uhr

MeetUp am Aussteller:innen-Stand | Stand E.19

Thema/Themenreihe: Diversity & Inclusion, Sport

Joblevel: Einstieg, Professionals, Quereinstieg

Frauensport und Frauen im Sport – Status quo und Ausblick
Besonders die Welt des Profi-Sports ist weiterhin ein stark männlich dominiertes Umfeld. Wir brauchen mehr Frauen, die vor und hinter der Kamera arbeiten, mehr Sichtbarkeit von Frauensport und mehr Anerkennung ihrer Leistungen. In diesem Future Talk beleuchtet Stefanie Mirlach von Sky Sport aktuelle Herausforderungen und bieten konkrete Handlungsansätze und Maßnahmen, um dies zu ändern und gewähren einen Einblick Hinter die Kulissen der Arbeitswelt des Sports.

Details zum/r Referent/in Stefanie Mirlach
Vita: Stefanie Mirlach ist ehemalige Profi-Fußballerin mit Stationen bei FC Bayern München und Turbine Potsdam, U20-Weltmeisterin und DFB Pokalsiegerin. Parallel zum Fußball absolvierte sie ihr BWL-Studium und nach ihrem Karriere-Ende arbeitete sie zunächst in der Unternehmensberatung, ehe sie 2019 zu Sky wechselte. Hier ist sie seit letztem Jahr als Head of Project Management Sports im Einsatz und verantwortet mitunter auch die Frauensportstrategie bei Sky. Dabei geht es neben Sportrechten, Content und Produktportfolio auch um das Thema „Women on and behind the screen“.