Karriere-Webseite
www.webasto.com

Auf der herCAREER-Expo 2022
Halle 1 / hall 1 / D.13

Ausstellungssegmente
  • Wir bieten spannende JOBS.
  • Wir verkaufen WEITERBILDUNG.
  • Wir beraten zu / verkaufen Angebote für die VEREINBARKEIT von Familie und Beruf.
  • Wir verkaufen BERATUNG zu Geld, Finanzen, Vorsorge & Versicherungen.
  • Wir verkaufen BERATUNG zu Recht, Gesundheit, Karriere & Social Media.
  • Array
Business directory
  • Automobilbranche

Webasto Gruppe

Our Inspiration Drives the World of Mobility – Das ist unsere Vision. Mit Begeisterung für Technologien und Innovationen entwickeln wir leistungsstarke Qualitätsprodukte. Webasto ermöglicht in puncto Mobilität außergewöhnliche Komfort- und Genusserlebnisse – sei es in Form von Dach- und Heizsystemen für jeden Fahrzeugtyp oder mit Batteriesystemen und Ladelösungen für den Zukunftsmarkt der Elektromobilität. Wir sind globaler Systempartner nahezu aller Automobilhersteller und zählen zu den 100 größten Zulieferern der Branche. Darüber hinaus hat Webasto eine starke Marktposition im Nachrüstgeschäft und stellt Händlern und Endkunden individualisierte Lösungen und Services zur Verfügung.

Job Offers

Großunternehmen ab 1000 Mitarbeiter:innen

Gründungsjahr 1901

Benefits Flexibles Arbeiten, großer Entscheidungsspielraum, interkulturelles Arbeiten, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Bezuschusste Kantine, hauseigene Fachakademie, Angebote zur Kinderbetreuung, Kinderbetreuung während der Sommerferien. Kinder- und Nachwuchstag, Sportangebote, E-Learning Plattform, Sprachtrainings, Gesundheitstage, Kostenlose Parkplatz mit teils E-Ladestationen, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Vergünstigungen für Mitarbeitende, Vermögenswirksame Leistungen, Gewinnbeteiligung, Gratifikationen bei Dienstjubiläen, Firmenevents, Webasto Foundation, Zuschuss zum Fitnessstudio

Wir suchen Mitarbeiter/innen für folgende Regionen / Länder
Nordwesten, Nordosten, Nordeuropa, Westeuropa, Mitteleuropa, Südosteuropa, Südeuropa, Luxemburg, Österreich, Remote möglich, Remote möglich, Augsburg, München, Nürnberg, Australien, China, Indien, Neubrandenburg, Flensburg

Unternehmensumfeld
Mittelständisches Unternehmen
Konzern-Umfeld
Internationales Umfeld

Wir suchen Mitarbeiter:innen für folgende Tätigkeitsfelder
Business Analysis
Finanzbuchhaltung / Bilanzbuchhaltung
Gehaltsbuchhaltung / Lohnbuchhaltung
Steuern
Beschaffungslogistik
Produktionslogistik
Supply-Chain-Management
Weitere: Einkauf
Anwendungsadministration
Autonomes Fahren
Cloud Computing
Data Analytics
Datenbankentwicklung / Data Warehouse / Business Intelligence / Big Data
Digitale Transformation
Embedded Systems / Firmware-Entwicklung
Hardware-Entwicklung
IT Security
Robotics / Robotertechnik
SAP-ERP-Beratung / -Entwicklung
Softwareentwicklung
Systemadministration / Netzwerkadministration
Technische Dokumentation
UI / UX
Web-Entwicklung
Wirtschaftsinformatik
Weitere: IT
Werkstofftechnik
Wirtschaftsingenieurwesen
Weitere: Ingenieurwesen
Weitere: technische Berufe
Antriebstechnik
Automatisierungstechnik
Elektrotechnik / Elektronik
E-Mobility
Energie- und Umwelttechnik
Erneuerbare Energie
Fahrzeugbau / Fahrzeug- und Motorentechnik
Konstruktion / Visualisierung
Kunststofftechnik
Maschinenbau
Mechatronik
Technische Dokumentation
Brand Management
Direktmarketing
Digital Marketing & Sales
e-Commerce
International Business & Communication
Marktforschung / Marktanalyse
Online Marketing
PR / Unternehmenskommunikation
Weitere: Kommunikation
Lohn / Gehalt
Weitere: Personalwesen

Gesuchte Sprachkompetenz
Language competence DEUTSCH
Selbstständige Sprachanwendung (B2), Fachkundige Sprachkenntnisse (C1), (Annähernd) Muttersprachliche Kenntnisse (C2), Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich, Elementare Sprachanwendung (A1 / A2), Fortgeschrittene Sprachverwendung (B1)

Digitalisierung / New Work

New Work – welche Bedeutung hat es im Unternehmen?
Bei Webasto hat New Work einen sehr hohen Stellenwert. New Work meint für uns eine sehr breite und holistische Betrachtungsweise, die nicht nur den Arbeitsort, Arbeitszeit und die IT-Ausstattung im Blick hat, sondern auch neue Formen der Zusammenarbeit und Kommunikation. Dabei stellen wir bei unseren Konzepten immer den Mitarbeitenden in den Fokus und orientieren uns an den Webasto-Werten.

New Work – welche Methoden setzen Sie ein?
Für New Work setzen wir diverse Arbeitsweisen ein, wie zum Beispiel agile Methoden. Aktuell schaffen wir Voraussetzungen, damit Projektteams an verschiedenen Standorten, maximal eigenverantwortlich und agil arbeiten können. Auch die Technik muss dafür stimmen. Daher arbeiten wir u.a. mit mobilen Whiteboards und 3D- Druckern. Ein weiteres Ziel ist für uns die Nachhaltigkeit: Wir wollen komplett „papierlos“ arbeiten und starten hierfür gerade Pilotprojekte.

Wie beeinflusst und verändert die Digitalisierung ihr Unternehmen?
Unter Digitalisierung verstehen wir bei Webasto die Unterstützung unserer internen Prozesse und Abläufe durch digitale Assistenten und die Erweiterung unserer Produkte, die bisher vor allem mechanischer Natur sind. Ein Beispiel hierfür sind unsere intelligenten und vernetzten Ladestationen, die Auskunft über den Verbrauch geben. Hinzu kommen für uns noch Bereiche wie die digitale Fabrik – welche eine vorausschauende Anlagenwartung ermöglicht – oder auch der digitale Zwilling, bei dem anstelle von physischen Prototypen die Entwicklung über weite Strecken virtuell in digitalen Modellen oder mit Simulationen durchgeführt werden. Diese und viele weitere Entwicklungen ermöglichen uns unter anderem schnellere und vereinfachte Prozesse, verkürzte Entwicklungszeiten sowie eine höhere Produktqualität.

Weiterbildung

Wir bieten berufliche Weiterbildung in folgenden Themenfeldern an

Projektmanagement, Agiles Projektmanagement, Prozessmanagement, Kommunikation und Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Verhandlungskompetenz, Rhetorik, Moderation und Meeting, Präsentation, Arbeitstechniken und Zeitmanagement, Resilienz und Stressmanagement, Selbstführung und Selbstmanagement, Potenzialanalyse, Interkulturelles Training, Verhandlungstechniken, Zeitmanagement, Train the Trainer, Sprachtests, Online-Sprachkurse, Mentoring, Unternehmensführung, Führungskräfteentwicklung, Mitarbeiterführung, Corporate Strategy & New Business Innovation, Social Media Management

Unser Angebot ist hier verfügbar:

Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz

Wir bieten akademische Weiterbildung in folgenden Themenfeldern an

Der Teilnehmer / die Teilnehmerin kann bei uns folgenden Themenbereichen Expertisen erwerben

Elektrotechnik, Informatik / Informationstechnologie, Strategy & Innovation, Autonomes Fahren, Programmierung / Software Engineering / Softwareentwicklung, E-Mobility, Projektmanagement / Organisation

Folgende Abschlüsse sind bei uns möglich

Sonstiges

Bei uns kann man im folgenden Umfang studieren

Berufsbegleitend, Fernstudium, Teilzeit

Wir bieten die Weiterbildungen hier an

Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz

Produkte und Dienstleistungen

Wir beraten zu / verkaufen Angebote für die VEREINBARKEIT von Familie und Beruf.

Elternzeit, Familie & Beruf, Wiedereinstieg, Familienservice, von Familie & Beruf, beim Wiedereinstieg, Kindergärten, Kindertageseinrichtungen, Kindetagesstätten, Kindereinrichtungen, Kinderkrippen, Initiativen zur Kinderbetreuung, Ferienbetreuung

Unser Angebot ist hier verfügbar:

Bayern, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz

Wir verkaufen BERATUNG zu Geld, Finanzen, Vorsorge & Versicherungen.

Inhaltliche Beteiligung

Christine Cheminay

Christine Cheminay
Director Purchasing Battery Systems, Webasto Gruppe
linkedinxing

Karriere-MeetUp DE

06.10.2022 | 13:15 - 14:00 Uhr

MeetUp K.22 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Agile / Scrum, Business Development

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion, Quereinstieg

Gestalten im Corporate Start-Up
Wie definiere ich meinen Wertbeitrag, am Beispiel Corporate Start-up E-Mobilität? Wie schaffe ich mir Raum zur Gestaltung und was gefällt mir dabei? Wie bringe ich meine Ideen ein und setze Impulse? Diskutieren Sie mit mir über die Ausgestaltung und Einflussfaktoren – vom eigenen Mind-set, volatilen Umfeld über Time-to-market und neue Spieler. Ich freue mich auf den Austausch!

Details zum/r Referent/in Christine Cheminay
Vita: Seit 2001: Verschiedene Funktionen im Einkauf der Webasto Gruppe (Automobilzulieferer für Dach- und Standheizungs-Systeme sowie Lösungen zur Elektromobilität) 1999 – 2001: INA Schaeffler, Herzogenaurach, Projekt- und Commodity Einkäuferin 1996 – 1999: Siemens AG, Fossil Power Plants, Vertrieb & Marketing Studium zur Wirtschaftsingenieurin, München Diplomarbeit bei BMW Japan Praktikum bei MERI Watertec USA Verheiratet, 2 Kinder

Fleur Jannings

Fleur Jannings
Manager Product Management Charging, Webasto Gruppe
linkedin

Karriere-MeetUp DE

07.10.2022 | 15:15 - 16:00 Uhr

MeetUp H.24 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Mobilität, Produktmanagement

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion

Diversity in der eMobility – Erfahrungsbericht, Aufgabenvielfalt und Perspektiven
Erfahrungsbericht, Aufgabenvielfalt und Perspektiven in der eMobility.

Details zum/r Referent/in Fleur Jannings
Vita: Nach dem Informatik-Studium begann ich meinen beruflichen Werdegang bei OSRAM, einer Businesseinheit von Siemens zu dem Zeitpunkt, und leitete IT-Projekte. Berufsbegleitend ergänzte ich mein Wissen mit einem MBA. Danach unterstütze ich aus einer Corporate Funktion heraus den Geschäftsbereich mit strategischen Marketing- und Marken-Konzepten. Für die Business Unit Digital Systems war ich im Produkt Management aktiv und entwickelte globale Portfolio-Strategien. Seit 2020 bin ich bei Webasto und leite das Produkt Management Team für Charging, also Ladelösungen für die Elektromoblität.

Fleur Jannings

Fleur Jannings
Manager Product Management Charging, Webasto Gruppe
linkedin

Karriere-MeetUp DE

06.10.2022 | 10:15 - 11:00 Uhr

MeetUp H.24 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Mobilität, Produktmanagement

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion, Quereinstieg

Diversity in der eMobility – Erfahrungsbericht, Aufgabenvielfalt und Perspektiven
Erfahrungsbericht, Aufgabenvielfalt und Perspektiven in der eMobility.

Details zum/r Referent/in Fleur Jannings
Vita: Nach dem Informatik-Studium begann ich meinen beruflichen Werdegang bei OSRAM, einer Businesseinheit von Siemens zu dem Zeitpunkt, und leitete IT-Projekte. Berufsbegleitend ergänzte ich mein Wissen mit einem MBA. Danach unterstütze ich aus einer Corporate Funktion heraus den Geschäftsbereich mit strategischen Marketing- und Marken-Konzepten. Für die Business Unit Digital Systems war ich im Produkt Management aktiv und entwickelte globale Portfolio-Strategien. Seit 2020 bin ich bei Webasto und leite das Produkt Management Team für Charging, also Ladelösungen für die Elektromoblität.