Potential bei Gründerinnen bei Weitem nicht ausgeschöpft

Jedes dritte Unternehmen in Deutschland wird von einer Frau geführt. Das ist nicht genug, meint das Bundeswirtschaftsministerium und wünscht sich mehr Gründerinnen. Zwei von ihnen stellt Manuela Kasper-Claridge vor.

Weiterlesen auf Deutsche Welle

Anderswo gesehen