Zurück zum Programm

 Daja Apetz-Dreier, LL.M.Reed Smith

Daja Apetz-Dreier, LL.M.
Partnerin, Reed Smith
linkedin

Karriere-MeetUpDE

17.09.2021 | 10:00 – 10:45 Uhr

MeetUp D.26 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Ambitioniert? Super, dann seid Ihr hier richtig. Der Weg nach oben ist jedoch kein Sprint sondern eher ein Marathon. Vom Hinfallen, Aufstehen und Weitermachen.
Aus persönlicher Erfahrung berichtet die Referentin über ihren persönlichen Karriereweg zur Partnerin einer der renommiertesten internationalen Kanzleien. Ambitionen und Expertise sind wichtige Bausteine, aber der Weg „nach oben“ bzw. in eine Führungsposition gleicht alles andere als einem Sprint. Er ist geprägt von Schweiß, Disziplin und dem Willen einmal mehr aufzustehen als frau hingefallen ist. Die Teilnehmer:innen erhalten Insights über den Weg, der stetig herausfordernd und nie abgeschlossen sein wird. Und warum es sich trotzdem lohnt, sich immer wieder aufzurappeln und weiterzugehen.
Präsentiert von Frauen in die Aufsichtsräte
(FidAR) e.V.

Details zum/r Referent/in Daja Apetz-Dreier, LL.M.
Vita: Daja Apetz-Dreier ist seit mehr als 10 Jahren als Anwältin tätig und seit Januar 2017 als Partnerin im Münchner Büro von Reed Smith. Neben ihrem fachlichen Schwerpunkt der Vertragsberatung bis hin zur streitigen Auseinandersetzung vor Zivil- und Schiedsgerichten betreut sie am Münchner Standort das kanzleiinterne Frauennetzwerk WINRS. Seit mehreren Jahren ist Daja Apetz-Dreier zudem Mitglied in der Initiative „Frauen in die Aufsichtsräte“ und engagiert sich hier insbesondere in der Arbeitsgruppe „Next Gen“