Zurück zum Programm

 Laura  Keuper

Laura Keuper
Team Lead Application Marketing, Infineon

Job-Offer-TalkDE

17.09.2021 | 11:30 – 12:15 Uhr

MeetUp & Job-Offer-Talk D.15 | Halle 2 / hall 2

Tätigkeitsfeld: Ingenieurwesen & technische Berufe

Joblevel: Einstieg, Professionals (mit Berufserfahrung)

Application marketing bei Infineon – Warum ist das ein Traumjob?
Von Hands-on-Tätigkeiten wie Löten bis zur Beratung unserer Kunden – ein Job mit vielen Facetten.
Das Aufgabenspektrum reicht von praktischen Tätigkeiten wie dem Entwickeln, Fertigen und Testen von komplexen Application boards mit High-End-Equipment bis hin zur Dokumentation und Kundenberatung. Egal, ob Sie am Anfang Ihrer Karriere stehen oder bereits Erfahrung mitbringen, der Job ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Know-how zu erweitern. Es ist ein Job, mit dem Sie wachsen können. Laura Keuper nimmt euch mit auf ihren eigenen Werdegang und gibt Einblicke in ihren Arbeitstag als Team Lead.

Details zum/r Referent/in Laura Keuper
Vita: Nach ihrem Wirtschaftsingenieurs-Studium an der Universität Duisburg-Esen hat Laura Keuper 2014 ihren beruflichen Werdegang bei Infineon im Rahmen unseres Trainee Programms gestartet.
Dort war sie sowohl an unserem Standort in Warstein wie auch in Singapur und München eingesetzt. Danach entschied sie sich an ihren Heimatstandort Warstein zurückzukehren, um eine interessante Aufgabe als Produktmarketing Managerin für das „kleinste“ Leistungsmodul, die Easy-Familie, zu übernehmen. 2019 hat sie sich entschlossen, nach München zu wechseln und die Gesamtleitung des G2M für CoolSiC innerhalb von IPC zu übernehmen, um die Einführung von SiC voranzutreiben und das Image für SiC-Lösungen von Infineon gemeinsam mit ihren Kolleg*innen zu stärken.

Kenntnisse & Fähigkeiten: power moduls, Sensoren, IoT, CoolSiC, Trainee Programm, team leadership

Fun Fact: Laura Keuper spricht Chinesisch.