Zurück zum Programm

 Christiane Bonk Christiane Bonk
EAF Berlin. Diversity in Leadership, Senior Expertin Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

Björn Sack-Kühner
Max Planck Institute for Developmental Biology , Head of Administration

Christina Schulte-Kutsch
Deutsche Telekom AG, Vice President Leadership, Culture & Diversity

Kathrin Mahler Walther
EAF Berlin. Diversity in Leadership, Geschäftsführerin

DiskussionDE

14.10.2016 | 14:45 – 15:30 Uhr

Vortragsforum 2 | Halle 3

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Wirtschaft & Arbeit

Arbeit 4.0 – Neue Spielräume für die Beschäftigten?!
Wie können die Chancen der Digitalisierung genutzt werden, um Flexibilität und persönliche Freiheit in der Arbeitswelt zu fördern? Wo nicht mehr Anwesenheit, sondern Ergebnisse zählen? Verteter*innen aus Wirtschaft und Wissenschaft berichten über ihre Strategien zur Einführung und Umsetzung flexibler Modelle. Ergänzend werden durch die EAF Berlin übergreifende Erfolgsfaktoren und Barrieren auf der Grundlage des Leitfadens „Flexship: Flexible Arbeitsmodelle für Führungskräfte“ vorgestellt.
Präsentiert von EAF Berlin. Diversity in Leadership