Zurück zum Programm

 Sebastian  Zachow

Sebastian Zachow
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, RWTH Aachen University (Projekt CHEFIN)
linkedinxingfacebookinstagram

Karriere-MeetUpDE

11.10.2019 | 13:00 – 13:45 Uhr

MeetUp A.01 Tisch 3 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Data Science zur Karriereplanung – von der Textinformation zur Anwendung
Berufliche soziale Netzwerke wie Xing oder LinkedIn versprechen Nutzer*innen einen für sie passenden Job zu finden. Auf der anderen Seite entstehen neue Geschäftsmodelle zum Recruiting von Mitarbeitenden für Unternehmen. Wir wollen aufzeigen, welche Möglichkeiten bestehen, Lebensläufe datengetrieben zu analysieren, welche technologischen Herangehensweisen möglich sind und Chancen und Risiken aufzeigen, die sich daraus für euch als Nutzerinnen ergeben. Wir selbst entwickeln aktuell ein Karriereberatungstool, das wir euch vorstellen und mit euch diskutieren wollen.
Präsentiert von CHEFIN
Forschungsprojekt der RWTH Aachen University und der TU Dortmund

Details zum/r Referent/in Sebastian Zachow
Vita: Sebastian Zachow ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Cybernetics Lab IMA & IfU. Er studierte an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg sowie in Brasilien Wirtschaftsingenieurwesen. In seiner Tätigkeit am Institut beschäftigt sich Sebastian Zachow in unterschiedlichen Projekten mit Daten und deren Interpretation aus verschiedenen Quellen. Besonders interessiert ihn dabei die Verarbeitung natürlicher Sprache im industriellen wie im gesellschaftswissenschaftlichen Kontext, z.B. im Projekt CHEFIN.