Zurück zum Programm

 Nora Legittimo

Nora Legittimo
Chief Digital Officer (CDO), Schöck Bauteile GmbH
linkedin

Karriere-MeetUpDE

16.09.2021 | 14:00 – 14:45 Uhr

MeetUp F.01 Tisch 1 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie

Digitale Transformation ist interdisziplinär – wie sich Frauen aller Unternehmensbereiche erfolgreich positionieren können
Die Digitale Transformation in Unternehmen hat anders als der Name behauptet, wenig mit IT oder Technologie zu tun, sondern fordert die Unternehmen aller Größen und Branchen in ihrer Gänze heraus. Damit bieten sich Frauen in den unterschiedlichsten beruflichen Disziplinen viele neue Chancen, die eigenen Karrieren aktiv zu verändern und zu gestalten. Aber wie starten? Welche Voraussetzungen sind hilfreich und welche notwendig? Und wie ist sicherzustellen, dass sich mit mehr Verantwortung auch Beförderung und Gehaltershöhung einstellen?
Präsentiert von Verband Working Moms e.V.

Details zum/r Referent/in Nora Legittimo
Vita: Nora Legittimo studierte BWL im dualen Studium bei der SAP AG. Nach verschiedenen Stationen in der IT- & Prozessberatung sowie Verantwortung für eine Unternehmenstransformation im Mittelstand, leitet sie heute den Bereich Digitalisierung beim familiengeführten Mittelstandsunternehmen Schöck Bauteile GmbH. Das Team unterstützt Kunden und interne Bereiche bei der Digitalisierung des Bauprozesses in der Entwicklungs-, Planungs- und Durchführungsphase von Bauvorhaben. Darüber hinaus setzt Nora sich für Frauen-, Mütter- und Elternkarrieren ein und ist im übergreifenden Verbandsvorstand der Working Moms e.V. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen (12 & 14) in Mannheim sowie unter der Woche in Baden-Baden.