Zurück zum Programm

 Natalie Beyer Natalie Beyer
LAVRIO.solutions Beyer ML UG, Data Scientist / Gründerin
linkedinxingtwitter

Expert-MeetUpDE

12.10.2018 | 11:15 – 12:15 Uhr

MeetUp A.37 | Halle 4

Thema/Themenreihe: Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Ein Machine Learning Beispielprojekt
Anhand eines Beispielprojekts wird erläutert wie Machine Learning Projekte ablaufen. Ich werde auf die Konzeptualisierung, das Vorbereiten der Daten und auf Algorithmen eingehen. Zusätzlich wird auf die besonders wichtige Rolle der Frauen im Bereich des Machine Learnings eingegangen. Hier gibt es viele Beispiele von Verzerrungen (Bias), die meiner Meinung nach daher rühren, das keine bzw. sehr wenige Frauen in den Entwicklerteams waren.

Details zum/r Referent/in Natalie Beyer
Vita: Ich habe meinen Master in Psychologie gemacht und habe es meinem Statistik-Professor zu verdanken, dass meine Kommilitonninen und ich Programmieren lernen mussten. Zunächst waren wir alle überfordert und hätten uns natürlich nie freiwillig dafür gemeldet. Dennoch haben wir alle erfolgreich die Klausuren bestanden. Ich denke also, dass ich die Fähigkeit für das Programmieren hatte, es mir nur nicht zugetraut hatte. Anschließend habe ich mich mit einem Kollegen im Bereich der Datenanalyse selbstständig gemacht. Mit Lavrio.solutions berate ich Unternehmen dabei, wie sie Daten, die sie bereits gesammelt haben besser nutzen können und setze diese Konzepte um.