Zurück zum Programm

 Petra Eckhardt-KöstlerAndreas Pohlmann

Petra Eckhardt-Köstler
Inhaberin, Agentur p5

Expert-MeetUpDE

16.09.2021 | 15:00 – 15:45 Uhr

MeetUp C.01 Tisch 1 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Mentoring & Networking | Existenzgründung & Unternehmertum

Einblicke, Erfahrungen und Tipps für den Aufbau von internationalen Vertriebsstrukturen für Konsumgüter
Wie werde ich erfolgreich im Verkauf und sichere damit Umsatz, Ergebnis und Wachstum meines Unternehmens. Evaluation Kanäle/Fokus Kunden. Entwicklung Akquise Tools und Business Steering.

Details zum/r Referent/in Petra Eckhardt-Köstler
Vita: Petra Eckhardt-Köstler, bekannt und erfolgreich in der internationalen Optik-, Luxus-, Travel Retail und Online Branche, ist eine unternehmerisch agierende und agile Managerin für Premium Konsumgüter. Sie kann auf umfangreiche Erfahrung und eine eindrückliche Erfolgsbilanz beim Aufbau internationaler Geschäftsbereiche für namhafte internationale Konzerne wie BMW, Porsche, Bushnell, Fossil und Rodenstock verweisen.

Eckhardt-Köstler war zuletzt als Head of Global Retail für den Münchner Optikkonzern Rodenstock tätig.
Zu ihren Erfolgen gehören Strategie, Neu-Aufbau und Leitung von drei internationalen Geschäftsbereichen von einem Null-Start im Jahr 2013 zu einem führenden Premium-Brillenanbieter in optischen und nicht-optischen Vertriebskanälen. In dieser Zeit haben sie und ihr Team mehr als 800 internationale Premium Kunden akquiriert.

Eckhardt-Köstler, die vier Sprachen spricht, war außerdem acht Jahre lang als Head of Eyewear bei der Fossil Group tätig. Hier führte sie das Brillengeschäft von Fossil ein, indem sie eine sehr erfolgreiche Sonnenbrillen- und Fassungskollektion entwickelte sowie effiziente Vertriebs- und Marketingstrukturen implementierte. Als sie Fossil verließ, hatte sie einen Marktanteil von 10% des optischen DACH Marktes erreicht.

In ihrer früheren Karriere arbeitete sie für mehrere der bekanntesten Marken der Welt in Vertriebs- und Marketingfunktionen, darunter Porsche, BMW und Hilton International.

Von Januar 2004 bis 2011 war sie zudem Geschäftsführerin der European Sunglass Association.

Eckhardt-Köstler hat mehrjährige Erfahrung in der unabhängigen Beratung und leitete ihre eigene Firma, die p5 Agency, bevor sie 2012 als Strategy Manager Eyewear zu Rodenstock kam. Während ihrer Zeit bei der Agentur realisierte sie erfolgreich Beratungsprojekte für Unternehmen wie Louis Vuitton Headquarter Paris, Silhouette Linz, Glorify HQ, Bushnell Europe und Fedon Headquarters.

Petra Eckhardt-Köstler ist seit Juli wieder in ihrer Beratungsfirma (p5 Agency), die eine Reihe von Dienstleistungen für international tätige Konsumgut-Artikler anbietet. Das Leistungsspektrum umfasst die Beratung bei der Entwicklung von Produkten, Vertriebskanälen und Strategien zur Marktdurchdringung (sowohl online als auch offline), die Entwicklung neuer Produkte/Promotion sowie die Verbesserung des ROI und die Einbindung von Stakeholdern.