Zurück zum Programm

Dr.  Michaela ElbelDr. Michaela Elbel
Verband deutscher Unternehmerinnen e.V. (VdU), Vorstandsmitglied

Miriam L. Betz
BETZ-CHROM GmbH, Geschäftsführende Gesellschafterin

 Katrin Eissler Katrin Eissler
Spedition Neuner GmbH & Co.KG, Geschäftsführerin

 Anna-Sophie Graf Anna-Sophie Graf
fas Fachakademie für die Fortbildung der steuer- und rechtsberatenden Berufe GmbH , Geschäftsführerin

 Beatrice Rodenstock Beatrice Rodenstock
Rodenstock-Gesellschaft für Familienunternehmen mbH, Geschäftsführende Gesellschafterin

Rosemarie Schuster
TECHCAST GmbH, Geschäftsführerin

DiskussionDE

13.10.2016 | 09:15 – 10:00 Uhr

Vortragsforum 1 | Halle 2

Thema/Themenreihe: Unternehmertum | Existenzgründung

Einstieg ins Familienunternehmen oder eigene Gründung – was ist die bessere Wahl?
Möchte Frau UnternehmerIn werden, stellt sich die Frage, ob sie ein Unternehmen gründen oder kaufen oder gar in das Familienunternehmen einsteigen soll. In dieser Podiumsdiskussion tauschen sich erfahrene Unternehmerinnen aus, welche Herausforderungen und Chancen die Übernahme des Familienunternehmens im Vergleich zur Gründung eines eigenen Unternehmens bietet. Die Unternehmerinnen beschreiben ihren Werdegang und begründen ihren Weg ins Unternehmertum. Aus den erlebten Vor- und Nachteilen entwickeln sie Tipps und Hinweise zur Fehlervermeidung für Jungunternehmerinnen.
Präsentiert von Verband deutscher Unternehmerinnen e. V. (VdU)