Zurück zum Programm

Rasa Rintallostudija TaDiena.lt

Rasa Rintallo
Principal Project Lead in IT Governance & Regulation, metafinanz Informationssysteme GmbH Business und IT-Consulting

Karriere-MeetUp am Ausstellerstand
DE

06.10.2022 | 11:00 – 11:45 Uhr

MeetUp am Aussteller:innen-Stand | E.07

Thema/Themenreihe: Informatik / Informationstechnologie

Joblevel: Einstieg, Professionals, Quereinstieg

Extern, weiblich und in einer „Männerdomäne“ unterwegs
Informationstechnologie, gerade in regulatorisch getriebenen Bereichen (z.B. IT & IS Governance, Risk oder Compliance), wird tendenziell als eine „Männerdomäne“ wahrgenommen und die Vergabe der Management Positionen spiegelt es wider. Wie behauptet man sich als junge (und einzige) Frau in so einem Umfeld und wie erreicht man es, dass man von den „alten Hasen“ der IT als Fachexpertin und nicht als „externe Teamassistentin“ wahrgenommen wird?
Rasa Rintallo erzählt von ihren persönlichen Erfahrungen und Lessons Learned als IT-Beraterin, und zwar sowohl von den Stolpersteinen auf dem Weg zum “wahrgenommen werden” als auch von den Schätzen, die sich darunter verbergen.

Details zum/r Referent/in Rasa Rintallo
Vita: Rasa Rintallo hat vor mehr als 8 Jahren bei der metafinanz angefangen – zuerst im operativen HR und Recruiting, wo sie bei der Umstrukturierung des klassisch geführten Beratungshauses hin zum Unternehmen, was Agilität und Selbstorganisation ganz ohne Hierarchien lebt, mitwirken durfte. Vor 5 Jahren wechselte sie (fachfremd) in die Beratung im Bereich IT Governance, Risk & Compliance, wo sie nicht nur neue Herausforderungen gesucht und gefunden hat, sondern auch ein neues Team vom Scratch mitaufgebaut hat. Seitdem betreut sie ihre Kunden der Versicherungsbranche als Expertin für IT Governance & Regulation.

Rasa Rintallo ist gebürtige Litauerin und kam erst im Jahr 2009 nach München, um Germanistik und im Anschluss Soziologie zu studieren. Sie ist nach ihrem Studium mit großer Freude in ihrer Wahlheimat geblieben und genießt mit ihrem Partner und zwei Kindern (9 und 7) das städtische Leben in der bayerischen Metropole.