Zurück zum Programm

 Christiane  Brandes-Visbeck Christiane Brandes-Visbeck
geschäftsführende Gesellschafterin Ahoi Innovationen GmbH, Kommunikationswissenschaftlerin & mehrfache Buchautorin
linkedintwitter

Authors-MeetUpDE

11.10.2019 | 10:00 – 10:40 Uhr

Authors-MeetUp | Halle 2

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Wirtschaft, Arbeit & New Work

Fit für New Work: Wie man in der neuen Arbeitswelt erfolgreich besteht – Businessmodelle, Work-Life-Balance, Co-Working & Co.
In der Diskussion wird es hauptsächlich darum gehen, wie Frauen mittels ihrer persönlichen Lernreise zu New Work ihre Arbeit sinnhafter und ihre Ziele gemeinsam und vernetzte mit anderen erreichen können.

Details zum/r Referent/in Christiane Brandes-Visbeck
Vita: Die Kommunikationswissenschaftlerin Christiane Brandes-Visbeck hat nach dem Studium zwei Jahre lang in Redaktionen bei RTL und ZDF gearbeitet bis sie im Auftrag von VOX die TV-Sendung „avanti“ mit Götz Alsmann redaktionell leitete und produzierte. Danach ging sie für vier Jahre als Medienunternehmerin und freie Korrespondentin nach New York City. Nach nach ihrer Rückkehr leitete sie bei der Bertelsmann AG als Deutschlands erste Online-Chefredakteurin eine 100-köpfige Redaktion. In ihrer Zeit als Medienmanagerin hat Christiane mit ihren Redaktionen neue digitale Medien-Formate und Geschäftsmodelle entwickelt und am Markt getestet. Nach dem Platzen der dot.com-Blase Anfang des Jahrtausends gründete Christiane ihre Beratungsagentur Ahoi Consulting mit den Schwerpunkten Kommunikation und Führung im digitalen Zeitalter. In den Jahren 2010-2012 machte sie als Bereichsleiterin Personal und Kommunikation einen Abstecher in die Corporate Welt und führte Innovationen bei einer der größten norddeutschen Banken ein. Anschließend hat mit wechselnden Teams versucht, Startups an der Schnittstelle zwischen Medien und HR zu gründen – erst die transmediale Show „avanti – die Talentshow für Kids“ und später die App „JobDigga“ für Jugendliche, die nicht wissen, was sie werden wollen. Seit dem ist sie der Hamburger Strauß Szene als Trainerin und Mentorin verbunden. Christiane hält Vorträge, gibt Workshops, lehrt an der Privathochschule FOM und an unterschiedlichen Akademien Media Innovation, New Work und Digital Leadership. 2017 hat sie mit Ines Gensinger das Buch „Netzwerk schlägt Hierarchie. Neue Führung mit Digital Leadership“ herausgegeben. Aktuell schreibt sie an einem zweiten Buch über New Work.