Zurück zum Programm

Dr. Ellen  Walther-KlausDr. Ellen Walther-Klaus
MINT Zukunft schaffen Die Initiativen der deutschen Wirtschaft , Geschäftsführerin

Ulrike Schmidt
Leiterin des INQA-Projekts „MINTrelation– Zukunftswerkstatt Technikberufe“

Dr. Renate Puchta
Vierstein Verlage, Autorin

Carmen Kraushaar
QRC Group AG, Partner

DiskussionDE

15.10.2015 | 14:00 – 14:45 Uhr

Vortragsforum

Thema/Themenreihe: Gesellschaft

Frauen in MINT-Berufen – Profile, Potenziale, Perspektiven
Trotz aller Aktionen und Programme der letzten beiden Jahrzehnte, junge Mädchen und Frauen für MINT-Berufe zu motivieren, sind die Zahlen der Studienanfängerinnen zwar absolut, aber nicht prozentual gestiegen. Ein desillusionistischer Befund. Es stellt sich also einmal mehr die Frage, ob wir mit stets gleichen oder ähnlichen Mitteln immer nur mehr tun, aber nicht mehr erreichen. Daher sollen alternative Maßnahmen und Aspekte im Bereich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, das eigene Selbstverständnis und das Durchbrechen lang praktizierter Rollenbilder diskutiert werden.
Präsentiert von MINT Zukunft schaffen
Die Initiativen der deutschen
Wirtschaft