Zurück zum Programm

 Jelena  Klingenberg Jelena Klingenberg
Fuck-Up Nights Deutschland, Fehler-Management-Expertin
xingtwitter

Karriere-MeetUp am AusstellerstandDE

12.10.2018 | 12:00 – 13:00 Uhr

MeetUp am Ausstellerstand

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Mentoring & Networking

fuck-up – warum es wichtig ist Fehler zu machen…und daraus zu lernen
Wir sollten Fehler machen, aber klug. Das ist die These von Jelena Klingenberg, Fehler-Management-Expertin und Initiatorin der Frankfurt Fuck-up-Nights Frankfurt. Denn nur, wer ohne Angst vor einem Fehlschlag neue Dinge ausprobiert, wird Innovationen kreieren und Projekte oder auch sich selbst weiterentwickeln. Dafür braucht es eine große Portion Selbstbewusstsein und Standing. In ihrem Meet-up gibt Jelena praktische Tipps für den Arbeitsalltag und erzählt spannende Geschichten aus der Welt des Fehlermachens.
Präsentiert von Monster Worldwide Deutschland GmbH

Details zum/r Referent/in Jelena Klingenberg
Vita: Jelena Klingenberg ist erfahrene Führungskraft, Strategin und hat sowohl in Großkonzernen als auch Start Ups im Bereich Kulturentwicklung gearbeitet. Sie bringt Menschen gerne zum Lachen – oder zum Weinen –
Hauptsache emotional bewegen, sagt sie. Es verwundert nicht, dass sie ihre vielen Facetten in ihren Projekten mit Herzblut einbringt. Dabei begleitet sie Unternehmen im kulturellen Wandel hin zur Innovationskultur, und die, sagt sie, kommt niemals ohne Fehlerkultur einher.