Zurück zum Programm

Dr. Veronika von Heise-Rotenburg(C) Cluno

Dr. Veronika von Heise-Rotenburg
CFO, Cluno GmbH
linkedinxing

Karriere-MeetUpDE

16.09.2021 | 11:15 – 12:00 Uhr

MeetUp A.03 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Mentoring & Networking

Führung remote: best practices für hybride oder vollständig remote Teams
Die folgenden Prinzipien haben sich in unserem Unternehmen bewährt und sollen im Teilnehmerkreis vorgestellt und diskutiert werden:
* Think big: professionelle IT-Ausrüstung
* Define: Richtlinien für die Zusammenarbeit definieren
* Be clear: Fokus auf Klarheit und Professionalität bei gleichzeitiger Empathie
* Decide: Teams statt Einzelne als Entscheidungsträger
* Be empathic: Motivieren mit Interaktion
* Set goals: KPIs, Meilensteine und Fristen statt Zeittkontrolle
Präsentiert von PANDA GmbH

Details zum/r Referent/in Dr. Veronika von Heise-Rotenburg
Vita: Als CFO ist Veronika von Heise-Rotenburg verantwortlich für die Bereiche Legal und Finance des mittlerweile auf 100 Mitarbeiter angewachsenen Mobilitäts-Startups Cluno. Im Bereich Legal fallen darunter die Betreuung von geschäftsmodellspezifischen Klärfällen, die rechtliche Regelung von Kundenanfragen und die Zusammenarbeit mit Lieferanten, Dienstleistern und refinanzierenden Banken sowie Datenschutz und Risikomanagement. Im Bereich Finance ist die Refinanzierung maßgeblich zu nennen, da jedes an einen Kunden herausgegebene Fahrzeug fremdkapitalfinanziert ist und die Zusammenarbeit mit rund 14 Bankenpartnern dafür entscheidend ist. Als FinTech-Unternehmen hat Cluno den gesonderten Geschäftsbereich Financial Technology eingeführt, den Veronika ebenfalls leitet, ebenso wie die traditionellen Finance-Domänen Accounting, Controlling, Bonitätsprüfung. Auch Investor Relations sowie die Einwerbung von Eigenkapital fallen unter ihre Aufgaben.