Zurück zum Programm

 Sophie Jonke Sophie Jonke
ReDI School of Digital Integration gGmbH, Local Head
linkedinxingtwitter

Karriere-MeetUpDE

12.10.2018 | 15:00 – 16:00 Uhr

MeetUp A.01 Tisch 2 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Gesellschaft | Existenzgründung & Unternehmertum

How to use entrepreneurial thinking to do good
Wie man unternehmerisch denken und gleichzeitig Gutes tun kann, zeigt die „Redi School of Digital Integration“. Hier unterrichten Mitarbeiter von Unternehmen wie Microsoft und Cisco Flüchtlinge und Migranten, und die Stadt München unterstützt das Projekt, das der IT-Branche neue Fachkräfte zuführen soll. Im MeetUp dürfen angehende Gründerinnen vom Wissen der Redi-Macher profitieren und lernen, was bei der Gründung und beim Aufbau einer Unternehmung im Bereich Social Entrepreneurship zu beachten ist, damit eine Win-win-Situation entsteht, und wie man Unterstützer für solch ein Projekt gewinnt.

Details zum/r Referent/in Sophie Jonke
Vita: Sophie Jonke ist die Leitung der ReDI School of Digital Integration, eine Tech-Schule for Geflüchtete, in München. Sie hat einen Hintergrund in Communications und Multi-Projekt-Management in der Startup und Venture Capital Welt.