Zurück zum Programm

 Elena Gatti Elena Gatti
Azoya International Ltd., Managing Director DACH
linkedinxing

Expert-MeetUpDE

12.10.2018 | 13:15 – 14:15 Uhr

MeetUp B.04 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Wirtschaft, Arbeit & New Work | Existenzgründung & Unternehmertum

Ich arbeite für ein chinesisches Startup – auf flexibler Basis als Freelancer
Vor drei Jahren – während der Elternzeit – bekam Elena Gatti das Angebot, als Freelancer für ein chinesisches Startup zu arbeiten. Bis dahin hatte sie ausschließlich als Angestellte im Consulting gearbeitet und von China hatte sie keine Ahnung. Elena reizte die flexible Arbeitsgestaltung, die ihr das Unternehmen als Freelancer anbot – und sie akzeptierte. Der Anfang war holprig: Andere Kultur, andere Arbeitsweisen und -gewohnheiten – es war ein Herantasten beiderseits und Elena hat viel gelernt. Vor allem, dass man offen sein muss und flexibel, wenn man mit Chinesen arbeiten möchte.

Details zum/r Referent/in Elena Gatti
Vita: Elena Gatti leitet seit November 2016 als Managing Director die Vertriebsaktivitäten der Azoya Group in der DACH Region. Nach Abschluss ihres Bachelorstudiums in Telecommunication Engineering an der Universität von Parma, Italien, absolvierte Elena Gatti ein Masterstudium in Computer Science & Communication Engineering an der Universität Duisburg. Ihre berufliche Karriere begann sie als Projektmanagerin am Department of Multimedia & Software Engineering an ihrer Alma Mater. Danach war sie fünf Jahre im Hause Accenture im Bereich Finance & Performance Management als Consultant tätig bevor sie, ebenfalls als Beraterin, bei der Macromedia GmbH arbeitete. Seit November 2016 leitet sie die Vertriebsaktivitäten der Azoya Group in der DACH-Region. Elena Gatti ist verheiratet und hat drei Kinder.