Zurück zum Programm

 Alexander Sander

Alexander Sander
Advice SL, Policy Consultant, Free Software Foundation Europe e.V. (FSFE), KIDD-Advisory Board-Member

Expert-MeetUpDE

16.09.2021 | 12:00 – 12:45 Uhr

MeetUp C.01 Tisch 2 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Wirtschaft, Arbeit & New Work | Wissenschaft, Technik, Digitalisierung & Technologie

KIDD – Künstliche Intelligenz im Dienste der Diversität
Welche konkreten Auswirkungen hat KI auf mein berufliches Leben? Im BMAS geförderten Projekt „KIDD – KI im Dienste der Diversität“ unter dem Dach der Initiative Neue Qualität der Arbeit, erproben fünf Unternehmen einen innovativen Prozess für die transparente Einführung menschenzentrierter KI. KIDD-Advisory Board-Member Alexander Sander, Spezialist für Daten und Softwareethik, erläutert am Beispiel der automatisierten Auswertung von Profilen/ Lebensläufen im Bewerbungsprozess die wichtigsten Herausforderungen bei der Einführung von KI und was es aus seiner Sicht besonders zu beachten gilt.
Präsentiert von female.vision e.V.

Details zum/r Referent/in Alexander Sander
Vita: Alexander Sander ist Diplom Politologe (Studium in Marburg). Seine bisherigen beruflichen Stationen sind: Geschäftsführer des Vereins Digitale Gesellschaft und Policy Manager der Free Software Foundation Europe. Aktuell ist er Geschäftsführer von Arena Advice. Er ist Mitglied des KIDD-Advisory-Boards.

Außerdem ist er u.a. ordentliches Mitglied bei der Gesellschaft für Freiheitsrechte und Digitale Gesellschaft, hat die Kampagne NoPNR!ins Leben gerufen und ist im Beirat der Initiative gegen Totalüberwachung.