Zurück zum Programm

Tabitha Kleine

Tabitha Kleine
Geschäftsbereichsleiterin, Finanz Informatik
linkedin

Karriere-MeetUp am Ausstellerstand
DE

06.10.2022 | 14:00 – 14:45 Uhr

MeetUp am Aussteller:innen-Stand | Stand / booth H.05

Thema/Themenreihe: Strategy & Innovation, Finanzwesen / Steuerwesen

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion

Leadership Lessons – ein Talk über Female Empowerment und den Beitrag von Führung zu Innovationskultur
Wie kommt man von „traditioneller“ oder gar bürokratischer Denke zu einer Innovationskultur? Wo kann man als Führungskraft ansetzen? Inwiefern spielen Female Leadership und Diversity eine Rolle für Innovation? Wie können wir mehr Frauen für Führungsjobs gewinnen?

Details zum/r Referent/in Tabitha Kleine
Vita: Tabitha Kleine verantwortet seit Mai 2021 als Geschäftsbereichsleiterin bei der Finanz Informatik (FI) das Aktivgeschäft für Privatkunden. Gemeinsam mit ihrem Team arbeitet sie an der Gestaltung von möglichst einfachen und sicheren Lösungen rund um das Kreditgeschäft der Sparkassen.
Nach verschiedenen Stationen bei der Deutschen Bank und nebenberuflichem Studium ist sie 2005 zur FI gewechselt ist. Dort hat sie zunächst als Produktmanagerin und Projektleiterin in der Anwendungsentwicklung mit Begeisterung digitale Lösungen mit ihren Projektteams entwickelt. Dabei hat sie Ihre Leidenschaft für die Führung von Teams entdeckt und schnell neben der fachlichen Verantwortung immer mehr Führungsverantwortung übernommen.
In der Führung ihrer Teams ist es Tabitha wichtig möglichst viel Freiraum bei der Gestaltung von Lösungen und der Zielerreichung zu geben. Dabei setzt sie auf Stärkenorientierung, Vertrauen und Ermutigung.
„Die besten Lösungen entstehen, wenn die Individualität jedes einzelnen, was Eigenschaften, Kompetenzen und Interessen betrifft, gefördert und gewürdigt werden. Mit einer gemeinsamen Vision, einem starken Team und einer guten Portion Freude, kann man fast jedes Ziel erreichen.“