Zurück zum Programm

 Tuesday Porter

Tuesday Porter
Leiterin Konzernrepräsentanz / Aufsichtsrätin, TÜV NORD AG
linkedintwitterinstagram

Karriere-MeetUpDE

10.10.2019 | 16:15 – 17:00 Uhr

MeetUp E.16 | Halle 4

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Mentoring & Networking

Lobbyismus – digital oder analog – oder: Wie funktionieren Netzwerke?
Im Lobbyismus gibt es viele Spielregeln, die es zu verstehen gilt. Oftmals herrscht ein Wettlauf um die geschickteste Informationsverbreitung und den schnellsten Wissensaustausch. Allianzen bilden und Projekte gestalten: viel Kreativität, Eigeninitiative und kontinuierliche Pflege sind erforderlich. Welche Rolle spielen Netzwerke im Lobbying? Wie und warum funktionieren diese Netzwerke? Was Sie hieraus für Ihre Tätigkeit im Unternehmen, im Verein oder auch ganz persönlich in Ihren Alltag übernehmen können, erfahren Sie im MeetUp mit Tuesday Porter.

Details zum/r Referent/in Tuesday Porter
Vita: Tuesday Porter verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in technisch orientierten Dienstleistungsunternehmen. Seit 1999 arbeitet sie in unterschiedlichen Funktionen für die TÜV NORD GROUP. Dort hat sie die Konzernrepräsentanz in Berlin aufgebaut und verantwortet seit 2010 als deren Leiterin die Interessenvertretung des Konzerns in Politik- und Regierungsangelegenheiten. Seit 2018 ist sie Mitglied des Aufsichtsrates der TÜV NORD AG.
Die Dipl.-Wirtschaftsjuristin (FH) und Bachelor of Commercial Economics hat zusätzlich einen MBA-Abschluss und setzt sich seit vielen Jahren für Diversity und Frauen in Führungspositionen ein. Tuesday Porter ist Gründungsmitglied und Sprecherin des internationalen Unternehmens-Netzwerks der TÜV NORD GROUP „t h e n e t w o r k“, welches das Ziel verfolgt die Vielfalt im Unternehmen sowie die Sichtbarkeit von Frauen zu erhöhen.