Zurück zum Programm

Dr.  Sandra Reich

Dr. Sandra Reich
Vice President Digital Portfolio & Business Development, MAN Truck & Bus SE
linkedin

Karriere-MeetUp
DE

06.10.2022 | 15:15 – 16:00 Uhr

MeetUp A.20 | Halle 1 / hall 1

Thema/Themenreihe: Digitale Transformation

Joblevel: Einstieg, Professionals

MAN Truck & Bus – die digitale Transformation (er-)leben!
Wie funktioniert digitales und cross-funktionales Arbeiten in einem Traditions-Konzern? Die Vernetzung und Digitalisierung von Fahrzeugen ermöglichen völlig neue Lösungen & Geschäftsmodelle – erfordern aber auch eine neue Organisation für deren Entwicklung. Spannende Einblicke zu den Themen Veränderung von Mindset & Governance, crossfunktionales Arbeiten mit vielen Stakeholdern und Bildung von Digital Hubs. Eine Arbeitswelt mit shared desk Prinzip und Hybrid-Modellen aus Home Office und face2face Meetings unterstützt dabei die unterschiedlichen Mitarbeiterbedürfnisse. Erfahrt mehr aus einem Unternehmen im Wandel!

Details zum/r Referent/in Dr. Sandra Reich
Vita: Dr. Sandra Reich ist nach Ihrer Tätigkeit als Chief Digital Officer bei MAN Truck & Bus Deutschland GmbH ins Headquarter der MAN Truck & Bus SE zurück gekehrt und treibt nun auch im globalen Kontext die digitale Transformation weiter voran. In ihrer Funktion ist sie für das digitale Portfolio und Business Development verantwortlich. Vor ihrem Wechsel in die Vertriebsgesellschaft war sie bereits in unterschiedlichen Funktionen im Bereich Digitalisierung unterwegs. In Berlin leitete sie das Digital Innovation Projekt der MAN mit dem Ziel neue Geschäftsmodelle zu definieren und auszurollen. Davor war sie als Lab Director Connectivity bei „The Garage“ tätig und hat in dieser Funktion ein markenübergreifenden Innovations-Lab der Volkswagen Gruppe etabliert. Als Mitglied im Steering Committe des MAN Change Managements – ein Programm zum Wandel der Unternehmenskultur – fokussierte sie sich insbesondere auf die Integration neuer Arbeitswelten und Methoden. Darüber hinaus hatte sie unterschiedliche Führungspositionen inne – angefangen als Associate Consultant bei einer internationalen Marketing Management Beratung, danach baute sie bei MAN den Bereich Marktforschung auf und im Anschluss die Abteilung Marketing & Brand Management. Des Weiteren leitete sie die internationale Vertriebsstrategie und war verantwortlich für die maßgebliche Entwicklung von Strategieplänen mit allen Business Units und relevanten Kernmärkten.