Zurück zum Programm

Dr. Saskia Juretzek

Dr. Saskia Juretzek
Senior Manager Sustainability, Allianz SE, Co-Founderin, FUTUREWOMAN UG
linkedinxingtwitter

Karriere-MeetUpDE

17.09.2021 | 14:00 – 14:45 Uhr

MeetUp F.01 Tisch 3 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Gesellschaft | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Mit Nachhaltigkeit die Karriereleiter hinauf – Wie der Einstieg in die Nachhaltigkeit gelingen kann
Das Thema Nachhaltigkeit ist allgegenwärtig – doch wie wäre es, wenn du das Thema zu deinem Beruf machen möchtest? Saskia Juretzek zeigt, welche verschiedenen (Quer-)Einstiegsmöglichkeiten es gibt, diskutiert welche Eigenschaften eine Nachhaltigkeitsmanagerin mitbringen sollte und reflektiert eigene Erfahrungen.
Präsentiert von FUTUREWOMAN UG

Details zum/r Referent/in Dr. Saskia Juretzek
Vita: • Dr. Saskia Juretzek beschäftigt sich seit mehr als 12 Jahren mit unternehmerischer Verantwortung. Ihre Leidenschaft für nachhaltige Unternehmensführung wurde während ihrer Tätigkeit für die internationale Unternehmensberatung Accenture geweckt, wo sie den Aufbau des Beratungsbereichs Sustainability Services unterstützt hat.
• Seit 2015 treibt sie als Senior Manager Sustainability Nachhaltigkeit bei der Allianz voran, berät die Ländergesellschaften zu deren lokalen Governancestrukturen und Nachhaltigkeitsstrategien. Sie arbeitet an der Integration der Sustainable Development Goals der UN und verantwortete die konzernweite Nachhaltigkeitsberichterstattung sowie deren Prüfung. Zuvor war sie bei Telefónica Deutschland für strategische Nachhaltigkeitsthemen und die Berichterstattung verantwortlich.
• In ihrer Dissertation hat Dr. Saskia Juretzek untersucht, was es braucht, um Nachhaltigkeitsstrategien erfolgreich umzusetzen. Sie hält Gastvorlesungen an verschiedenen deutschen Hochschulen und ist Beiratsmitglied des MBAs Trend- und Nachhaltigkeitsmanagement der Hochschule Nürtingen Geislingen.
• Sie ist Co-founder von Futurewoman, einem Netzwerk das Frauen in der Nachhaltigkeit sichtbarer macht. Aktuell schreibt Sie zudem im Springer Verlag an einem Buch zu Karrierewegen in der Nachhaltigkeit