Zurück zum Programm

Dr. Katarzyna (Kasia) Mol-WolfCredit: Tina Luther

Dr. Katarzyna (Kasia) Mol-Wolf
Geschäftsführende Gesellschafterin und Editorial Director, INSPIRING NETWORK
linkedininstagram

Laura Gersch

Laura Gersch
CFO, Allianz Versicherungs AG
linkedin

Podcast-MeetUp
DE

07.10.2022 | 15:15 – 16:00 Uhr

Auditorium 2 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Vorsorge, Finanzwesen / Steuerwesen

Joblevel: Einstieg, Professionals, Leitungsfunktion, Startup & Entrepreneurship

Podcast #kasiatrifft Laura Gersch, Vorständin Finanzen bei der Allianz Versicherungs AG
Wie entkommen wir der Perfektionsfalle? Welche Hilfestellung können dazu unsere Kinder leisten? Und wie verwirklichen wir dennoch unser Karriereziel? Wie gehen wir privat und beruflich unseren individuellen Weg und schließen dennoch die Rentenlücke, die uns Frauen droht? Und wie kommen wir endlich zur Gleichberechtigung? Im Livepodcast #kasiatrifft sprechen Kasia Mol-Wolf, Gründerin und Verlegerin EMOTION und Laura Gersch, Vorständin Finanzen Allianz Versicherungs AG nicht nur zu diesen Fragen, sondern auch darüber, wie wir Frauen es schaffen können, auch in männerlastigen Branchen an die Spitze zu kommen.
Präsentiert von Podcast #kasiatrifft

Details zum/r Referent/in Dr. Katarzyna (Kasia) Mol-Wolf
Vita: Dr. Katarzyna (Kasia) Mol-Wolf ist Geschäftsführende Gesellschafterin von INSPIRING NETWORK, Editorial Director der Frauenzeitschrift EMOTION und Herausgeberin des Philosophie-Magazins HOHE LUFT. Seit 2015 ist Mol-Wolf Aufsichtsratsmitglied der FAZ, seit 2021 außerdem bei Studio Hamburg / NDR Media. 2018 wurde sie vom Fachmagazin HORIZONT zum „Medienmensch des Jahres“ gekürt. Kasia Mol-Wolf lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Hamburg.

Details zum/r Referent/in Laura Gersch
Vita: Laura ist aktuell Finanzvorständin bei der Allianz Versicherungs-AG, davor war sie Vorständin für Firmenkunden und Personal bei der Allianz Lebensversicherungs-AG und davor hat sie das Büro des CEOs der Allianz SE, Oliver Bäte, geleitet. Nach dem Studium der internationalen Betriebswirtschaftslehre in Reutlingen und in Boston hat Laura bei McKinsey & Company 7 Jahre Unternehmen aus dem Versicherungs- und Bankenbereich im In- und Ausland beraten. 2014 ist Laura zur Allianz gewechselt und hatte dort versch. Führungspositionen inne. Leidenschaftlich setzt sie sich für Gleichberechtigung ein und hat die Initiative #equalpension ins Leben gerufen, die Aufmerksamkeit auf das geschlechterspezifische Gap in der Altersvorsorge lenkt. Hierfür hat sie 2021 den German Diversity Award von BeyondGenderAgenda in der Kategorie Gender gewonnen. Laura ist Mutter von 2 kleinen Jungs (3 und 7 Jahre alt).