Zurück zum Programm

 Lisa Jaspers

Lisa Jaspers
Starting a Revolution (Naomi Ryland and Lisa Jaspers GbR)
linkedininstagram

Authors-MeetUpDE

17.09.2021 | 13:55 – 14:35 Uhr

Authors-& Podcast-MeetUp | Halle 1

Thema/Themenreihe: Führung & Kommunikation | Existenzgründung & Unternehmertum

Starting a Revolution
Starting a Revolution is a business book for revolutionaries. It turns conventional business wisdom on its head and presents readers with some radical alternatives. Over the last year, Naomi and Lisa have interviewed some of the most progressive female founders in the world. What they learned has radically changed how they run their own businesses, and now they want to share this vision of the future with you. Covering topics such as organisational development, leadership, recruitment, personal development, team building, innovation and fundraising.

Details zum/r Referent/in Lisa Jaspers
Vita: LISA JASPERS ist mit „Folkdays“ angetreten, das ökige Image von Fair-Trade-Produkten aufzupolieren. Durch den Verkauf von Kleidung, Schmuck, Taschen usw. hat sie für hunderte von Menschen aus den ärmsten Regionen der Welt ein Einkommen geschaffen. Lisa hat Politik und Entwicklungsökonomie studiert und arbeitete als Beraterin u.a. für Oxfam, wo sie Naomi kennenlernte, mit der sie 2019 das Buch “Starting a Revolution: what we can learn from female entrepreneurs about the future of business” veröffentlichte, welches 2020 vom Ullstein Verlag auch auf Deutsch herausgebracht wird.