Zurück zum Programm

 Volker  BaischPrivat

Volker Baisch
Geschäftsführer und Gründer, VÄTER gGmbH
linkedinxingfacebook

Expert-MeetUpDE

17.09.2021 | 12:00 – 12:45 Uhr

MeetUp F.01 Tisch 1 | Halle 2 / hall 2

Thema/Themenreihe: Familie & Beruf | Mentoring & Networking / From Human Resources to Human Resources

Väter zwischen Glück und Erschöpfung – Weshalb Väter die Vereinbarkeitsmodelle der Zukunft prägen werden
Die Coronazeit hat nochmal deutlich gezeigt, dass sich Väter mehr Zeit mit ihren Kindern wünschen. Vielen Vätern ist bewusst geworden, dass sie an der Entwicklung ihrer Kinder aktiver beteiligt sein wollen. Fast jeder zweite Vater hat während Corona, den Mut gefasst, mit seinem Vorgesetzten über Vereinbarkeit zu sprechen.
Wie sie ihre Mitarbeiter jetzt am besten begleiten können und worauf es ankommt, zeigt dieser interaktive Vortrag. Wir wollen die positiven Effekte der Krise aufzeigen. Denn für die Generation Z wird Vereinbarkeit ein wichtiges Kriterium bei der Wahl des Arbeitgebers sein.

Details zum/r Referent/in Volker Baisch
Vita: Volker Baisch ist Gründer und Geschäftsführer der Väter gGmbH in Hamburg. Mit seinem Team begleitet er seit 10 Jahren Unternehmen, Organisationen und Väter zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie aus Vätersicht. Um Männern den Zugang zu ihren Kindern zu erleichtern und ihnen einen passende Balance zu ermöglichen, vernetzt er die männlichen Mitarbeiter sowohl digital, wie auch anlalog mit lebendigen Methoden in den 30 Unternehmen (Commerzbank, SAP, Sanofi, Vodafone, Otto, VW, etc.) im bundesweiten Väternetzwerk (www.vaeternetzwerk.info). Sein Team unterstützt dabei die Väter mit wichtigen Informationen zu ihrer Vaterrolle, vernetzt sie zusätzlich in internen Väter-Communities und bietet den Personalabteilungen und Führungskräften konkrete Lösungen, um eine moderne Vereinbarkeitspolitik zu implementieren. Er wurde mehrfach für seinen innovativen Zugang ausgezeichnet, berät gleichermaßen Politik, wie auch Thinktanks, ist seit 2007 Ashoka Fellow (www.ashoka.org) und ist regelmäßig Gast in Expertenrunden zu den Themengebieten Diversity, Gleichberechtigung und Inklusion. Mehr Informationen unter: www.vaeter-ggmbh.de oder www.vaeternetzwerk.info