Zurück zum Programm

 Patricia  Wollstadt Patricia Wollstadt
Goethe Universität Frankfurt, Doktorandin

MeetUpDE

13.10.2017 | 12:00 – 13:00 Uhr

MeetUp am Ausstellerstand

Thema/Themenreihe: Wissenschaft & Technik | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Von der Psychologie zur IT
Während ihres Psychologie Studiums hat sich Patricia Wollstadt dafür entschieden noch einmal einen ganz neuen Weg einzuschlagen. Sie fing an Informatik zu studieren, erst den Bachelor, dann den Master und jetzt ist sie als Doktorandin im Bereich der Neurowissenschaften tätig. Wie es dazu kam, warum sie sich dafür entschieden hat und was das Besondere an der IT ist, erzählt sie euch im Meet-Up.
Präsentiert von Monster Worldwide Deutschland GmbH

Details zum/r Referent/in Patricia Wollstadt
Vita: Nach dem Abitur fing Patricia an Psychologie zu studieren und entdeckte schon bald ihr Interesse an neurowissenschaftlicher Forschung. Sie nahm daher parallel auch das Studium der Informatik auf, beides an der Goethe Universität Frankfurt am Main. 2012 machte sie nicht nur ihr Diplom in Psychologie, sondern schloß auch ihren Bachelor of Science in Informatik ab. Von 2009-2011 arbeitete Patricia außerdem als studentische Hilfskraft beim Max-Planck Institute of Brain Research in Frankfurt am Main. Es folgte ein Master Studium in Informatik. Seit 2013 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am „Brain Imaging Center“ der Goethe Universität Frankfurt tätig und arbeitet an ihrer Dissertation.