Zurück zum Programm

 Katharina Seehuber Katharina Seehuber
Let’s Yalla, Gründerin und Geschäftsführerin

MeetUpDE

13.10.2017 | 11:00 – 12:00 Uhr

MeetUp A.01 Tisch 3 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Existenzgründung & Unternehmertum

Wer bin ich, und wenn ja: Wie mache ich das? Selbst- und Fremdbild im persönlichen und professionellen Kontext: Erkennen, beeinflussen, nutzen.
Am Anfang neuer Phasen (Berufseinstieg, Gründung,…) finden wir uns in unbekannten Themen und überfordernden Situationen wieder, die uns mit der eigenen Unsicherheit konfrontieren. Kann ich leisten, was gerade verlangt wird? Im Meetup diskutieren wir einerseits über Wege, sein Selbstbild zu erkennen und das Wissen darüber bewusst zu nutzen, andererseits über das Fremdbild (Wie sehen Andere mich?) und seine Beeinflussbarkeit, um uns so gestärkt und selbstsicher neuen Aufgaben zuwenden zu können.

Details zum/r Referent/in Katharina Seehuber
Vita: Katharina ist der weibliche Part des Gründerteams von Let’s Yalla, einem Reise-Startup, das spontanen Usern den Zugriff auf vergünstigte Restplatztickets in Flügen des nächsten Tages ermöglicht. Dass sie dort einmal landet, hätte wohl niemand erwartet: Gegründet wurde noch während des Lehramtsstudiums (Fächerkombination Germanistik/Geschichte/Politik). Als CEO ist sie in allen Bereichen (App-Entwicklung, Kooperationen, Marketing) inkludiert und somit ständig mit neuen Aufgaben konfrontiert. Das fordert jeden Tag neu Überwindung und Selbstreflexion, belohnt jedoch mit großen Lerneffekten.