Zurück zum Programm

Jennifer Rabener
Deloitte GmbH, Senior Manager
linkedinxing

Karriere-MeetUpDE

12.10.2018 | 15:00 – 16:00 Uhr

MeetUp A.01 Tisch 1 | Halle 1

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Karrierelaufbahn & Bewerbung

Wie wird man forensische Ermittlerin bei einer Big Four-Beratungsgesellschaft?
Forensik wird meist mit der forensischen Gerichtsmedizin assoziiert, mittels derer versucht wird, Todesursachen zu klären, insbesondere bei Verbrechensopfern. Im Finanzbereich versteht man unter Forensik jedoch die fachkundige Untersuchung betriebswirtschaftlicher und operativer Vorgänge rund um wirtschaftskriminelle Handlungen. Multidisziplinäre Teams arbeiten zusammen, um Ermittlungen bei Verdacht auf Wirtschaftsstraftaten durchzuführen und Organisationen bei Präventionsmaßnahmen zu beraten.

Details zum/r Referent/in Jennifer Rabener
Vita: Jennifer Rabener studierte Sprachen- und Kulturwissenschaften mit dem Fokus auf Naher Osten und Nordafrika an der Universität Bayreuth mit Studienaufenthalten in Ägypten und Syrien. Im Anschluss an ihr Studium war sie zwei Jahre lang als Mitarbeiterin der Politik- und Kulturabteilung der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland im Jemen tätig. 2011 trat sie der Abteilung Forensic von Deloitte in Frankfurt am Main bei. 2014 wurde sie dann an die Forensic-Abteilung von Deloitte in Dubai entsandt und 2017 kehrte sie nach Deutschland zurück, um Teil der Forensic-Abteilung von Deloitte in München zu werden. Im Laufe ihrer Karriere, hat Jennifer eine Vielzahl von Ermittlungen in unterschiedlichen Sektoren und Industriebereichen durchgeführt sowie beratend unterstützt.