Zurück zum Programm

 Vanessa Schmoranzer Vanessa Schmoranzer
Futurice GmbH, Director Business Innovation
linkedinxing

VortragDE

11.10.2018 | 11:05 – 11:35 Uhr

Auditorium 2 | Halle 4

Thema/Themenreihe: Persönlichkeits- & Kompetenzentwicklung | Wirtschaft, Arbeit & New Work

Zwischen Prototyp, Pivot und Perfektion – was wir (Frauen) von der Innovationsmethode Lean-Start Up für das persönliche Leben lernen können
In einer komplexer werdenden Welt ist Gelerntes keine Garantie mehr für Erfolg. Stattdessen gilt es, weniger auf Perfektion zu setzen, Ressourcen zu dosieren und in permanenter Weiterentwicklung zu bleiben. Perfektionismus loszulassen, fällt Frauen oft schwer. Wie Lean Start-Up, eine Methode aus dem digitalen Innovationsmanagement, dabei hilft, sich an Lösungen heranzutasten und wie wir lernen können, dass Experimentieren, Lernen und Scheitern zum Leben gehören, erklärt Vanessa Schmoranzer.

Details zum/r Referent/in Vanessa Schmoranzer
Vita: Vanessa Schmoranzer, Director Business Innovation und C-Level-Beraterin bei Futurice, war seit ihrer Kindheit bis Mitte 20 erfolgreiche Hockey-Bundesliga- und Nationalspielerin, Eliteschülerin an internationalen Universitäten, Internet-Pionierin und Unternehmerin. Man könnte meinen, ein perfekter Weg. Dennoch sind im Laufe ihres Lebens immer wieder Krisen gekommen, sie ist Risiken eingegangen, hat neue Dinge ausgetestet. Als Innovationsstrategin und Transformationsexpertin mit über 18 Jahren Berufserfahrung bringt sie heute Topmanagern und Organisationen bei alte Dogmen zu verlassen, Neues auszuprobieren, sich selbst neu zu erfinden. Sie hat für zahlreiche Start-Ups, Mittelständler und Konzerne in über 20 Branchen auf internationalem Level gearbeitet und ist zudem als Executive Coach und mehrsprachige Keynote-Sprecherin vielfach ausgezeichnet worden.