Viele Frauen leben ein Leben zwischen Leistungszwang und Selbstaufopferung, zerrissen zwischen Karriere und Kind. Wie kommt man da raus? Die Philosophin Rebekka Reinhard rät zu mehr Nonkonformismus.

Weiterlesen auf Spiegel Online

Anderswo gesehen