Die Autorin Zukiswa Wanner betrachtet sich als privilegiert. Sie hat Wlan und genug zu Essen – aber was ist mit den Frauen, die am Eingang ihrer Gated Community sitzen?

Weiterlesen auf sz.de

Anderswo gesehen