Die Umsätze des Trachtenversenders sind nach der Absage der Wiesn eingebrochen. Doch die Gründerin hat rechtzeitig auf nachhaltige Mode gesetzt.

Weiterlesen auf Handelsblatt

Anderswo gesehen