Séverine Chardonnens forscht an Ohrstöpseln mit Gehirnwellenmessung. Jetzt ist bei ihrem Start-up ein prominenter Investor an Bord.

Weiterlesen auf Tagesanzeiger

Anderswo gesehen