Dem Grossteil der Älteren in der Schweiz geht es finanziell gut. Es gibt aber auch Menschen, die von Altersarmut betroffen sind – häufig sind dies geschiedene Frauen und Menschen ohne nachobligatorische Ausbildung. Das Problem könnte in Zukunft grösser werden.

Weiterlesen auf Neue Züricher Zeitung

Anderswo gesehen