Die Gründerin von TeleClinic rät jungen Frauen, sich möglichst früh starke Positionen zu suchen. Zudem will Jünger weiterhin in der Start-up-Szene aktiv bleiben – und Gründerinnen fördern.

Weiterlesen auf Handelsblatt

Anderswo gesehen